Pastrami-Sandwich mit Whiskey-Mayonnaise

Du kriegst von Pastrami auch nicht genug? Wenn's mal ein bisschen Abwechslung auf deinem Lieblingssandwich sein darf, probier doch mal unsere leckere Variante mit Whiskey-Mayonnaise.

Tom
Tom, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
0,5 halbe Bunde
Schnittlauch
0,5
Bio-Zitrone
80 g
Mayonnaise
20 ml
Whiskey
Salz
Pfeffer
0,5
Römersalat
1 TL
Kapern
4
Tomaten, getrocknet, in Öl
4 Scheiben
Weißbrote
4 Scheiben
Gouda
12 Scheiben
Pastrami
2 EL
Röstzwiebeln

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Reibe Saftpresse Schüssel Schneebesen Grillpfanne

Zubereitung

1 / 3

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Mayonnaise mit Zitronenabrieb, -saft, Schnittlauch und Whiskey glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


0,5 halbe Bunde Schnittlauch | 0,5 Bio-Zitrone | 80 g Mayonnaise | 20 ml Whiskey | Salz | Pfeffer
Schneidebrett | Messer | Reibe | Saftpresse | Schüssel | Schneebesen
Schnittlauch schneiden

2 / 3

Salat waschen, trocken schütteln und in breite Streifen schneiden. Kapern abtropfen lassen und grob hacken. Tomaten abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.


0,5 Römersalat | 1 TL Kapern | 4 Tomaten, getrocknet, in Öl
Salat vorbereiten

3 / 3

Brot ohne Fett in einer Grillpfanne anrösten. 2 Scheiben Brot mit etwas Soße bestreichen, Salat darauf verteilen, mit jeweils 2 Scheiben Gouda und 6 Scheiben Pastrami belegen. Anschließend mit etwas Soße beträufeln. Kapern, Tomaten und Röstzwiebeln zugeben und mit restlichen Brotscheiben abschließen.


4 Scheiben Weißbrote | 4 Scheiben Gouda | 12 Scheiben Pastrami | 2 EL Röstzwiebeln
Grillpfanne
Für ein schönes Ergebnis beim Brotrösten einfach die Pfanne so sehr erhitzen, dass sie leicht anfängt zu qualmen. Brot locker auflegen und rösten.
Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...