MENÜ

Pasta Verdura

Da wir Pasta lieben, wollen wir euch mit so vielen Pasta-Varianten eindecken, wie es nur geht! Also, here you go: Pasta Verdura!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Kochzeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 699.0 (kcal)
Eiweiß (g): 24.0 (g)
Fett (g): 22.0 (g)
KH (g): 99.0 (g)
Hannes
Tipp von Hannes
Wer das Gericht noch pimpen will, kann gegrillten Chicoree in die Soße einarbeiten.
Zutaten
4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

2
Möhre
Möhren
1
Petersilienwurzel
Petersilienwurzel
300 Gramm Gramm
Brokkoli
Brokkoli
250 Gramm Gramm
Kirschtomate
Kirschtomaten
1
Fenchelknolle
Fenchelknollen
1
Zwiebel
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
500 Gramm Gramm
Nudeln
Nudeln
0
Salz
Salz
2 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
300 Milliliter Milliliter
Gemüsebrühe
Gemüsebrühe
150 Gramm Gramm
Crème fraîche
Crème fraîche
0
Pfeffer
Pfeffer
2 Teelöffel Teelöffel
Balsamicoessig
Balsamicoessig
0
Parmesan, gehobelt
Parmesan, gehobelt
Zubereitung
1.
Schritt

Gemüse waschen und trocken tupfen. Möhren und Petersilienwurzel schälen und würfeln. Brokkoli in Röschen teilen und Stiele fein würfeln. Tomaten halbieren. Fenchel vierteln und entstrunken. Viertel in Spalten und quer in feine Blättchen schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. 

2.
Schritt

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. In einem Topf 1 EL Butter erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Fenchel, Brokkolistiele, Möhren und Petersilienwurzel ca. 5 Minuten dünsten. Die Hälfte des Gemüses herausnehmen und beiseitestellen. Restliches Gemüse mit Brühe auffüllen und 10 Minuten weich köcheln. Pürieren und Crème fraîche zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. 

3.
Schritt

1 EL Butter erhitzen. Brokkoliröschen zugeben und mit etwas Wasser 3-4 Minuten zugedeckt dünsten. Gemüsewürfel und Tomaten zugeben und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

4.
Schritt

Nudeln mit Soße und Gemüse anrichten. Mit Parmesan und Fenchelgrün garnieren.

Video zu Pasta Verdura