Anzeige
Vegetarisch

Parmesan-Polenta mit Bier-Pilzen

(3)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Es braucht immer Fleisch für eine deftige Hauptspeise? Diese cremige Parmesan-Polenta mit in Bier sautierten Pilzen und pochiertem Ei überzeugt euch vom Gegenteil!

Julia
Julia, Foodstyling

55 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Pilze:

200
g
Champignons, braun
100
g
Steinpilze
100
g
Shiitake-Pilze
2
Zwiebeln, mittelgroß
2
Knoblauchzehen
1
EL
Speisestärke
100
ml
Gemüsebrühe
8
Stiele
Thymian
2
EL
Butter
1
EL
2
TL
Brauner Zucker
300
ml
Duckstein Rotblond Original
Salz und Pfeffer
schließen

Für die Polenta:

400
ml
Milch, 3,5 % Fett
300
ml
Wasser
100
g
Polenta
80
g
Parmesan
30
g
Butter
Salz und Pfeffer
schließen

Für die Eier:

1
l
Wasser
2
Prisen
Salz
6
EL
Essig
4
Eier, Größe M
schließen

Du brauchst:

Küchenwaage Pfanne 2 Töpfe, mit Deckel Schaumkelle Bürste Reibe Schale Herd Messer Kochlöffel Schneidebrett Schüssel Schneebesen
schließen
510 kcal
Energie
22 g
Eiweiß
29 g
Fett
33 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Für die Pilze Champignons, Steinpilze und Shiitake mit einer Bürste putzen und je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und Knoblauch würfeln. Speisestärke und Gemüsebrühe in einer Schüssel glatt rühren. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen.


200 g Champignons, braun | 100 g Steinpilze | 100 g Shiitake-Pilze | 2 Zwiebeln, mittelgroß | 2 Knoblauchzehen | 1 EL Speisestärke | 100 ml Gemüsebrühe | 8 Stiele Thymian
Küchenwaage | Bürste | Messer | Schneidebrett | Schüssel | Schneebesen

2 / 5

Die Hälfte der Butter zusammen mit Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze dazugeben und bei starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen. Restliche Butter, Zwiebeln, Knoblauch und Zucker in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten karamellisieren. Pilze erneut dazugeben, mit Bier ablöschen und ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Thymian und angerührte Stärke unterrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Bier-Pilze bis zum Servieren warm halten.


2 EL Butter | 1 EL Olivenöl | 2 TL Brauner Zucker | 300 ml Duckstein Rotblond Original | Salz und Pfeffer
Pfanne | Herd | Kochlöffel

3 / 5

Für die Polenta Milch und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Polenta einrieseln lassen und unter Rühren ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Parmesan reiben und Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan-Polenta vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 5 Minuten ruhen lassen.


400 ml Milch, 3,5 % Fett | 300 ml Wasser | 100 g Polenta | 80 g Parmesan | 30 g Butter | Salz und Pfeffer
Topf, mit Deckel | Reibe

4 / 5

Für die Eier währenddessen Wasser in einem Topf aufkochen. Salz und Essig ins Wasser geben. Eier vorsichtig in eine Schale schlagen. Das kochende Wasser mit einem Schneebesen in eine Richtung rühren, bis ein Strudel entsteht. Eier nacheinander behutsam hineingleiten lassen und kurz aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen und die Eier 3–4 Minuten ziehen lassen.


1 l Wasser | 2 Prisen Salz | 6 EL Essig | 4 Eier, Größe M
Topf | Schale

5 / 5

Eier mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen. Polenta mit sautierten Pilzen und pochiertem Ei anrichten. Mit grob gemahlenem Pfeffer und Thymian bestreut servieren.


Schaumkelle

Mehr leckere Rezepte mit Bier findet ihr in dieser Sammlung für unsere liebsten Rezepte mit Bier!

Julia
Julia, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden