OH MY ITALY!
Fleisch

Pappardelle mit Gorgonzola und Pancetta

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Pasta la vista, Baby! Heute kommt bei uns echt italienische Pasta auf den Teller: Ein perfekter Mix aus würzigem Pancetta, cremigem Gorgonzola und dicken weißen Bohnen – mehr Italien-Flair geht nicht.

Till
Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200
g
Pappardelle
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
2
EL
Butter
1
EL
Weizenmehl (Type 405)
50
ml
Weißwein
250
ml
Sahne, 30 % Fett
50
g
Gorgonzola
75
g
Parmesan
Salz
Pfeffer
200
g
Pancetta
2
EL
Olivenöl
200
g
Dicke Bohnen
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Pfanne Topf
schließen

Zubereitung

Pappardelle kochen

1 / 4

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser al dente kochen.


200 g Pappardelle
Herd | Topf
Zwiebeln und Knoblauch ablöschen

2 / 4

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Mehl zugeben, ca. 1 Minute mit anschwitzen. Alles mit Weißwein und Sahne ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen.


1 Zwiebel | 1 Knoblauchzehe | 2 EL Butter | 1 EL Weizenmehl (Type 405) | 50 ml Weißwein | 250 ml Sahne, 30 % Fett
Messer | Schneidebrett
Gorgonzola in Sauce krümeln

3 / 4

Gorgonzola zupfen und Parmesan reiben. Käse in die Sauce einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


50 g Gorgonzola | 75 g Parmesan | Salz | Pfeffer
Pancetta zugeben

4 / 4

Panchetta würfeln. In einer weiteren Pfanne Olivenöl erhitzen und Panchetta darin scharf anbraten. Bohnen zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Panchetta und Bohnen in die Käsesauce einrühren. Vor dem Servieren die Nudeln zugeben und alles gut vermengen.


200 g Pancetta | 2 EL Olivenöl | 200 g Dicke Bohnen
Pfanne

Damit sich bei einer Mehlschwitze keine Klümpchen bilden, sollte man zum Ablöschen immer kalte Flüssigkeit verwenden.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden