Pannfisch mit Rote-Bete-Salat

Pannfisch mit Rote-Bete-Salat

Nord(f)isch by nature: Das typisch Hamburger Fischgericht, klassisch serviert mit körniger Senfsoße, gesellt sich hier neben fruchtigen Rote-Bete-Salat. Traditionelle Hausfrauenküche ganz wie bei Oma!

Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

2 Std

10 Min

Wartezeit

2 Std

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Salat:

400 g Rote Beten, vorgegart
1 Zwiebel, rot
0.5 Bunde Petersilie
2 EL Himbeeressig
1 EL Honig
Salz
Pfeffer
4 EL Rapsöl

Für die Sauce:

1 EL Butter
1 TL Weizenmehl (Type 405)
250 ml Milch, 3,5 % Fett
2 EL Senf, körnig
2 EL Brauner Zucker
Salz
Pfeffer
1 EL Essig

Für den Fisch:

300 g Kabeljaufilets
200 g Schollenfilets
Salz
TL Weizenmehl (Type 405)
2 EL Butter

Du brauchst:

Schüsseln Messer Siebe Töpfe Herd Teller, tief Küchenpapier Pfannen Schneebesen Schneidebretter Pfannenwender
774 kcal
Energie
59 g
Eiweiß
41 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Für den Salat Rote Bete abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Für die Vinaigrette Essig mit Honig, Salz und Pfeffer verrühren und Rapsöl langsam unterrühren. Rote Bete, Zwiebeln und Petersilie mit der Vinaigrette vermengen und ca. 2 Stunden ziehen lassen.


4 EL Rapsöl | Pfeffer | Salz | 1 EL Honig | 2 EL Himbeeressig | 0.5 Bunde Petersilie | 1 Zwiebel, rot | 400 g Rote Beten, vorgegart
Schüssel | Messer | Sieb | Schneebesen | Schneidebrett

2 / 4

In der Zwischenzeit für die Sauce Butter in einem Topf schmelzen, Mehl zugeben und und zügig verrühren. Anschließend mit Milch aufgießen und aufkochen. Sauce mit Senf, Zucker, Salz, Pfeffer und Essig abschmecken und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.


1 EL Essig | Pfeffer | Salz | 2 EL Brauner Zucker | 2 EL Senf, körnig | 250 ml Milch, 3,5 % Fett | 1 TL Weizenmehl (Type 405) | 1 EL Butter
Topf | Herd

3 / 4

Für den Pannfisch Scholle und Kabeljau kalt abspülen, trockentupfen, halbieren und leicht salzen. Anschließend in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen.


TL Weizenmehl (Type 405) | Salz | 200 g Schollenfilets | 300 g Kabeljaufilets
Teller, tief

4 / 4

Butter in einer Pfanne schmelzen und Fisch darin von beiden Seiten 3–4 Minuten braten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Rote-Bete-Salat und Sauce servieren.


2 EL Butter
Küchenpapier | Pfanne | Pfannenwender

Beim Braten mit Butter darf die Pfanne nicht zu heiß aufgedreht werden, da Butter schnell verbrennt.

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...