Anzeige
Pancakes Mit Nougat Creme Und Banane
Sweets

Pancakes mit Nougat-Creme und Banane

Egal ob zum Frühstück oder zwischendurch – unsere veganen und glutenfreien Pancakes mit Nougat-Creme und Banane sind zuckersüß, dabei kommen sie ganz ohne Zucker aus!

Alina, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Teig

250 g Weizenmehl (Type 405)
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
4 EL Kokosöl
Kokosöl, für die Pfanne
300 ml Haferdrink, ungesüßt
2 EL Agavendicksaft
2 Bananen

Für die Creme

4 EL Mandeljoghurt
2 EL La Vida Vegan Nuss-Nougat

Du brauchst:

Pfannen Pfannenwender Herd Messer Schneidebretter Handrührgerät, Schneebesen Schüsseln Löffel Schneebesen

Zubereitung

Pancakes Teig Mischen

1 / 2

Für den Teig Mehl, Backpulver und Salz mischen. Mit Kokosöl, Hafermilch und Agavendicksaft vermengen. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Kleine Portionen des Teigs in die Pfanne geben und Pancakes von jeder Seite ca. 3 Minuten backen.


250 g Weizenmehl (Type 405) | 2 TL Backpulver | 1 Prise Salz | 4 EL Kokosöl | Kokosöl, für die Pfanne | 300 ml Haferdrink, ungesüßt | 2 EL Agavendicksaft | 2 Bananen
Pfanne | Pfannenwender | Herd | Messer | Schneidebrett | Handrührgerät, Schneebesen | Löffel
Pancakes Mit La Vida

2 / 2

Für die Creme Mandeljoghurt und Schokoladen-Brotaufstrich verrühren. Fertige Pancakes mit Creme bestreichen und mit Bananenscheiben aufschichten.


4 EL Mandeljoghurt | 2 EL La Vida Vegan Nuss-Nougat
Schneebesen

Hier findet ihr noch mehr leckere Pancake-Rezepte!

Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...