Overnight Oats mit Schokolade und Himbeeren

Overnight Oats mit Schokolade und Himbeeren

Ihr frühstückt gerne süß? Dann sind unsere Overnight oats mit Kakao Nibs, weißer Schokolade, Vanille und frischen Himbeeren genau das Richtige für euch!

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Wartezeit: 480 Minuten
Gesamtzeit: 500 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 549.0 (kcal)
Eiweiß (g): 15.0 (g)
Fett (g): 16.0 (g)
KH (g): 84.0 (g)
Boris
Tipp von Boris
Wer die Oats am nächsten Tag zur Arbeit nehmen will, kann auch alles direkt in ein Glas füllen und kaltstellen.
Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Vanilleschote
Vanilleschoten
300 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)
40 Gramm Gramm
Honig
Honig
150 Gramm Gramm
Haferflocken, fein
Haferflocken, fein
1 Esslöffel Esslöffel
Backkakao
Backkakao
40 Gramm Gramm
weiße Schokolade
weiße Schokolade
150 Gramm Gramm
Himbeere, frisch
Himbeeren, frisch
2 Esslöffel Esslöffel
Kakaonib
Kakaonibs
Zubereitung
1.
Schritt

Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Milch, Honig und Vanillemark samt Schote in einer Schüssel verrühren. Haferflocken hinzugeben, gut vermengen und abgedeckt im Kühlschrank über Nacht quellen lassen.

2.
Schritt

Die Hälfte der Oats mit Kakaopulver vermengen. Weiße Schokolade grob hacken.

3.
Schritt

Beide Oats, weiße Schokolade, Himbeeren und Nibs abwechselnd im Glas schichten.

Die neusten Rezepte