Daily Boom

One-Pot Pasta alla Puttanesca

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Du hast keine Spülmaschine? Schmeiß einfach alle Zutaten in einen Pott! Unsere One-Pot Pasta spart nicht nur Geschirr, sondern schmeckt einfach delicious!

Boris
Boris, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
50
g
Schwarze Oliven, ohne Stein
400
g
Kichererbsen, gegart
2
EL
Kapern
1
Zwiebel, rot
2
Knoblauchzehen
425
g
Tomaten, gehackt
3
Stiele
Oregano
4
Stiele
Basilikum
6
Stiele
Thymian
2
EL
Olivenöl
850
ml
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
350
g
Vollkorn Spaghetti
600
ml
Artischockenherzen, eingelegt
schließen

Du brauchst:

Gemüsemesser Schneidebrett Pfanne, mit Deckel
schließen
822 kcal
Energie
37 g
Eiweiß
22 g
Fett
117 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Oliven abtropfen und halbieren. Kichererbsen abspülen abtropfen lassen. Artischocken abgießen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Oregano, Basilikum und Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. 


50 g Schwarze Oliven, ohne Stein | 400 g Kichererbsen, gegart | 600 ml Artischockenherzen, eingelegt | 1 Zwiebel, rot | 2 Knoblauchzehen | 3 Stiele Oregano | 4 Stiele Basilikum | 6 Stiele Thymian
Gemüsemesser | Schneidebrett | Pfanne, mit Deckel

2 / 2

Oliven, Kichererbsen, Artischocken, Zwiebeln und Knoblauch mit restlichen Zutaten in einen Topf geben, aufkochen und mit einem Deckel verschließen. Bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


2 EL Kapern | 425 g Tomaten, gehackt | 2 EL Olivenöl | 850 ml Gemüsebrühe | 350 g Vollkorn Spaghetti | Salz | Pfeffer

Wer's nicht vegetarisch, sondern klassisch à la Puttanesca will, kann noch klein geschnittene Sardellen mit in die Pfanne schmeißen.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...