1. FOODBOOM
  2. Rezepte
  3. ofentomaten-burrata-ciabatta
Schnell & Einfach

Honig-Ofentomaten und Burrata auf Ciabatta

(16)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Zum Dahinschmelzen: Unsere süßen Honig-Ofentomaten machen es sich auf einem cremigen Bett aus Burrata auf Ciabatta gemütlich. Der perfekte Snack für laue Frühlings- und Sommerabende!

Tobias
Tobias, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

25 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200
g
Kirschtomaten
2
Knoblauchzehen
2
EL
Honig
2
EL
Meersalzflocken
Pfeffer
2
Stiele
Basilikum
0,5
Ciabatta
200
g
Burrata
schließen

Du brauchst:

2 MesserKüchenwaage* BackofenSchneidebrett* Auflaufform*
schließen

Zubereitung

1 / 2

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen (Umluft: 175 °C). Tomaten waschen und abtropfen lassen. Knoblauch in der Schale mit einem Messerrücken zerdrücken. Tomaten und Knoblauch mit Honig und Öl in eine Auflaufform geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Ofentomaten für 20–25 Minuten im Backofen garen.


200 g Kirschtomaten |2 Knoblauchzehen |2 EL Honig |2 EL Olivenöl | Meersalzflocken | Pfeffer
Küchenwaage | Backofen | Auflaufform | Messer

2 / 2

Basilikum waschen und trocken schütteln. Ciabatta in fingerdicke Scheiben schneiden und mit etwas Burrata bestreichen. Tomaten darauf verteilen und mit dem Honig-Öl-Gemisch von der Auflaufform beträufeln. Mit Basilikum bestreut servieren.


2 Stiele Basilikum |0,5 Ciabatta |200 g Burrata
Messer | Schneidebrett

Wie hat's dir


geschmeckt?

Wie hat's dir geschmeckt?
Boombastisch!

Hochscrollen und Rezept bewerten

Bock auf mehr?

Lade Daten...