Ofengemuese mit Moehrenpesto
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Ofengemüse mit Möhrenpesto

Dieses Ofengemüse ist bunt, knackig und lecker! Heute gibt's dazu ein grünes Pesto aus Möhrengrün und Chili – schnell im Ofen, schnell auf dem Teller, schnell im Mund.


Wissenswertes
Vorbereitung: 15 Minuten
Backzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€
Till
Tipp von Till

Pesto in ein sterilisiertes Glas füllen und mit Olivenöl bedecken. So hält sich das Pesto im Kühlschrank ca. 1 Woche.

Ofengemüse mit Möhrenpesto

Dieses Ofengemüse ist bunt, knackig und lecker! Heute gibt's dazu ein grünes Pesto aus Möhrengrün und Chili – schnell im Ofen, schnell auf dem Teller, schnell im Mund.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

4
Pastinake
Pastinaken
2 halbes Bund Bund
Möhre
Möhren
0,5
Brokkoli
Brokkoli
2
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
100 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
2
rote Chili
rote Chili
Zubereitung
1.
Schritt
Pastinaken Vierteln

Für das Ofengemüse das Gemüse waschen und trocknen. Pastinaken und Möhren schälen und längs vierteln. Brokkoli in Röschen schneiden. Zwiebeln schälen und längs achteln.

2.
Schritt
Ofengemüse marinieren

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). Gemüse mit 40 ml Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren, auf einem mit Backpapier belegtem Blech verteilen und auf mittlerer Schiene für ca. 20 Minuten im Backofen garen.

3.
Schritt
Moehrenpesto Zubereiten

In der Zwischenzeit für das Pesto das Möhrengrün entfernen, waschen, trocken schütteln und grob hacken. Chili waschen, der Länge nach halbieren und entkernen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Möhrengrün mit restlichem Olivenöl fein pürieren, Chilis dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Schritt

Ofengemüse anrichten und mit Pesto beträufeln.

Die neuesten Rezepte