Nudelsalat mit gegrillter Paprika

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Unser saftiger Nudelsalat mit Feta, Honig-Chili-Vinaigrette und gegrillter Paprika sollte auf keinem Grill-Buffet fehlen!

Tom
Tom, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

4 Std

Wartezeit

4 Std

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
250
g
Nudeln
4
Paprikas, rot
Salz
1
Prise
Zucker
2
Zwiebeln, rot
200
g
Feta
100
g
Weiße Bohnen, Dose
1
Chilischote, rot
50
g
Friséesalate
50
g
Pinienkerne
0,5
Basilikum
2
EL
Weißweinessig
1
EL
Honig
Pfeffer
8
EL
Olivenöl
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Schöpfkelle Grillpfanne Pfanne Schneebesen
schließen
965 kcal
Energie
32 g
Eiweiß
43 g
Fett
106 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Alle Zutaten abwiegen und auf der Arbeitsfläche bereitlegen. 


500 g Nudeln | 4 Paprikas, rot | Salz | 1 Prise Zucker
Grillpfanne

2 / 5

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten, abkühlen lassen. Paprika waschen, entkernen und vierteln. Leicht salzen, zuckern und in der Grillpfanne von beiden Seiten ca. 3 Minuten grillen. 


2 Zwiebeln, rot

3 / 5

Zwiebel schälen, in dicke Ringe schneiden und ebenfalls ca. 2 Minuten grillen.


200 g Feta | 100 g Weiße Bohnen, Dose | 1 Chilischote, rot | 50 g Friséesalate | 50 g Pinienkerne
Pfanne

4 / 5

Feta abtropfen und würfeln. Bohnen abspülen. Chili waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Frisée vom Strunk lösen, waschen und trocken schütteln. Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne rösten. 


Basilikum | 2 EL Weißweinessig | 1 EL Honig | Salz | Pfeffer | 8 EL Olivenöl

5 / 5

Basilikum waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Essig, Honig, Chili, Salz und Pfeffer vermengen und Olivenöl unterrühren. Alle Zutaten miteinander mischen und für 4 Stunden ziehen lassen. 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. 


Die gegrillte Paprika hält sich auch in Essig eingelegt über mehrere Wochen im Kühlschrank.
Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...