Giovanni Ferrari

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Wartezeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till:

Wer gerade keinen Taleggio zuhause hat, kann die Menge natürlich auch durch Parmesan oder Grana Padano ersetzen – Hauptsache es landet viiiiiel Käse in der Sauce!

Mini-Nudelauflauf „Quattro formaggi“

Nudelauflauf ist geil, aber wir machen ihn noch geiler – mit Käse, ganz viel Käse. In unseren Vierkäse-Nudelauflauf kommen Taleggio, Mozzarella, Parmesan und guter Grana Padano. Buon appetito!

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Wartezeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till:

Wer gerade keinen Taleggio zuhause hat, kann die Menge natürlich auch durch Parmesan oder Grana Padano ersetzen – Hauptsache es landet viiiiiel Käse in der Sauce!

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

200 Gramm Gramm
Mini Penne Rigate
Mini Penne Rigate
0
Salz
Salz
1
Schalotte
Schalotten
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
200 Gramm Gramm
Sahne (30 % Fett)
Sahne (30 % Fett)
50 Gramm Gramm
Taleggio
Taleggio
50 Gramm Gramm
Parmesan
Parmesan
60 Gramm Gramm
Giovanni Ferrari Grana Padano, frisch gerieben
Giovanni Ferrari Grana Padano, frisch gerieben
50 Gramm Gramm
Mozzarella, gerieben
Mozzarella, gerieben
0
Pfeffer
Pfeffer
0
Sonnenblumenöl zum Einfetten
Sonnenblumenöl zum Einfetten

Zubereitung

1.
Schritt
Glasgefäß mit Penne, die in Kupfertopf gegeben werden

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser al dente garen.

2.
Schritt
Schalottenwürfel in Kasserolle, die mit Sahne abgelöscht werden

Für die Sauce die Schalotte schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotte glasig anschwitzen. Mit Sahne ablöschen.

3.
Schritt
Cremige Käsesauce, die vom Schneebesen in den Kupfertopf fließt

Taleggio in kleine Würfel schneiden, Parmesan reiben. Die Hälfte des Grana Padano mit Taleggio, Parmesan und Mozzarella in die Sahne einrühren bis sich der Käse aufgelöst hat. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Schritt
Mini-Nudelauflauf in türkisenen Förmchen. die mit Käse bestreut werden

Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze 220 °C). Nudeln in der Sauce schwenken. Auflaufförmchen (10 x 5 cm) einfetten und mit den Nudeln füllen. Nudelauflauf mit restlichem Grana Padano bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen bis der Käse geschmolzen ist.

Video zu Mini-Nudelauflauf „Quattro formaggi“

3 Mini-Nudelaufläufe, die auf schwarzem Gitter und blauem Tuch stehen mit Käsepackung daneben

Die neuesten Rezepte