OH MY ITALY!
Vegetarisch

Nudelauflauf alla siciliana

(34)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Es ist Zeit für einen Nudelauflauf. Dieser kommt aus dem tiefen Süden Italiens, nämlich aus Sizilien, und wird mit Auberginen und Chili verfeinert. Natürlich darf eine großzügige Portion Mozzarella auch nicht fehlen.

Till
Till, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Aubergine
1
Zwiebel
1
Chilischote, rot
50
ml
Olivenöl
Salz
300
g
Tomaten, gehackt
200
g
Mini-Penne
200
g
Mozzarella
3
Stiele
Basilikum
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Pfanne Herd Topf Sieb Auflaufform, 20 x 30 cm Backofen, mit Grillfunktion
schließen
100 kcal
Energie
0 g
Eiweiß
0 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Aubergine wird gewürfelt

1 / 5

Aubergine waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Chili waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.


1 Aubergine | 1 Zwiebel | 1 Chilischote, rot
Messer | Schneidebrett
Aubergine wird in Pfanne angebraten

2 / 5

Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und die Aubergine scharf anbraten. Mit Salz würzen. Aubergine aus der Pfanne nehmen.


25 ml Olivenöl | Salz
Pfanne | Herd
Zwiebeln und Chilis mit Tomaten ablöschen in Pfanne

3 / 5

Restliches Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Chili darin anschwitzen. Mit gehackten Tomaten ablöschen. Sauce ca. 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz abschmecken und die Aubergine unterheben. Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen.


25 ml Olivenöl | 300 g Tomaten, gehackt | 200 g Mini-Penne
Topf | Sieb
Mozzarella wird auf Holzbrett geschnitten

4 / 5

In der Zwischenzeit Mozzarella in kleine Würfel schneiden und etwas als Topping zur Seite legen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.


200 g Mozzarella | 3 Stiele Basilikum
Mozzarella auf Nudelauflauf verteilen

5 / 5

Backofengrill vorheizen. Nudeln abgießen und mit der Tomatensauce, mit Mozzarella und Basilikum vermengen. Alles in eine Auflaufform (20 x 30 cm) geben und restlichen Mozzarella daraufgeben. Auflauf im Backofen für ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene gratineren.


Auflaufform, 20 x 30 cm | Backofen, mit Grillfunktion

Auflaufform vor dem Befüllen mit etwas Öl einpinseln, dann klebt er nicht an.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden