Foodboom Logo Final

Nudelauflauf alla siciliana

Es ist Zeit für einen Nudelauflauf. Dieser kommt aus dem tiefen Süden Italiens, nämlich aus Sizilien, und wird mit Auberginen und Chili verfeinert. Natürlich darf eine großzügige Portion Mozzarella auch nicht fehlen.


Wissenswertes

Vorbereitung: 40 Minuten
Wartezeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till:

Auflaufform vor dem Befüllen mit etwas Öl einpinseln, dann klebt er nicht an.

Nudelauflauf alla siciliana

Es ist Zeit für einen Nudelauflauf. Dieser kommt aus dem tiefen Süden Italiens, nämlich aus Sizilien, und wird mit Auberginen und Chili verfeinert. Natürlich darf eine großzügige Portion Mozzarella auch nicht fehlen.

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Aubergine
Auberginen
1
Zwiebel
Zwiebeln
1
rote Chilischote
rote Chilischoten
50 Milliliter Milliliter
Olivenöl
Olivenöl
0
Salz
Salz
300 Gramm Gramm
Tomaten, gehackt (Dose)
Tomaten, gehackt (Dose)
200 Gramm Gramm
Mini Penne Rigate
Mini Penne Rigate
200 Gramm Gramm
Mozzarella
Mozzarella
3 Stiel Stiele
Basilikum
Basilikum

Zubereitung

1.
Schritt
Aubergine wird gewürfelt

Aubergine waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Chili waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.

2.
Schritt
Aubergine wird in Pfanne angebraten

Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und die Aubergine scharf anbraten. Mit Salz würzen. Aubergine aus der Pfanne nehmen.

3.
Schritt
Zwiebeln und Chilis mit Tomaten ablöschen in Pfanne

Restliches Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Chili darin anschwitzen. Mit gehackten Tomaten ablöschen. Sauce ca. 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz abschmecken und die Aubergine unterheben. Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen.

4.
Schritt
Mozzarella wird auf Holzbrett geschnitten

In der Zwischenzeit Mozzarella in kleine Würfel schneiden und etwas als Topping zur Seite legen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.

5.
Schritt
Mozzarella auf Nudelauflauf verteilen

Backofengrill vorheizen. Nudeln abgießen und mit der Tomatensauce, mit Mozzarella und Basilikum vermengen. Alles in eine Auflaufform (20 x 30 cm) geben und restlichen Mozzarella daraufgeben. Auflauf im Backofen für ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene gratineren.

Video zu Nudelauflauf alla siciliana

Nudelauflauf alla siciliana in einer gusseisernen Pfanne

Die neuesten Rezepte