Vegetarisch

No Knead Bread mit Spargel und Tomaten

Ein lockerer Hefeteig ohne Kneten geht nicht? Geht doch! Wir setzen dem knusprigen No Knead Bread sogar noch einen drauf: Spargel, Tomaten und ein selbst gemachtes Pesto!

Boris
Boris, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

1 Std

5 Min

Wartezeit

1 Std

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Portion

Für das Brot:

1
Zwiebel, rot
100 g
Spargel, weiß
100 g
Grüner Spargel
100 g
Strauchtomaten
10 g
Hefe, frisch
300 g
Weizenmehl (Type 405), + etwas zum Bestäuben
120 g
Weizenmehl (Type 550)
1 EL
Salz, + etwas zum Würzen
2 EL
Olivenöl

Für das Pesto:

50 g
Tomaten, getrocknet, in Öl
30 g
Pinienkerne
5 EL
Olivenöl
20 g
Hartkäse

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Sparschäler Schüsseln Backofen Topf, gusseisern Pinsel Stabmixer Herd Pfanne
2.428 kcal
Energie
65 g
Eiweiß
96 g
Fett
321 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Hefe in 350 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehle und 1 EL Salz in einer Schüssel mischen. Hefewasser zugeben und zu einem Teig verrühren. Teig abgedeckt und an einem kühlen Ort ca. 25 Minuten gehen lassen.


10 g Hefe, frisch | 300 g Weizenmehl (Type 405), + etwas zum Bestäuben | 120 g Weizenmehl (Type 550) | 1 EL Salz, + etwas zum Würzen
Schüsseln
Hefeteig gehen lassen

2 / 5

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Weißen Spargel waschen und schälen. Grünen Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Spargelstangen der Länge nach halbieren. Tomaten waschen, vom Strauch entfernen und in Scheiben schneiden.


1 Zwiebel, rot | 100 g Spargel, weiß | 100 g Grüner Spargel | 100 g Strauchtomaten
Messer | Schneidebrett | Sparschäler
Weißen Spargel schälen

3 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 220 °C/ Umluft: 195 °C). Einen gusseisernen Topf mit 1 EL Öl auspinseln und mit etwas Mehl bestäuben. Teig in den Topf geben, mit einem Deckel verschließen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 10 Minuten backen.


1 EL Olivenöl | Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
Backofen | Topf, gusseisern | Pinsel

4 / 5

Deckel vom Topf entfernen, Brot mit restlichem Öl einpinseln und salzen. Zwiebeln, Tomaten und Spargel auf dem Brot verteilen. Abgedeckt ca. 30 weitere Minuten backen. 


1 EL Olivenöl | EL Salz, + etwas zum Würzen

5 / 5

In der Zwischenzeit für das Pesto Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Tomaten und Pinienkerne mit Olivenöl und Hartkäse pürieren. Brot mit Pesto servieren. 

Tipp: das Brot lässt sich besonders leicht aus der Backform lösen wenn du zuerst den Rand mit Hilfe eines Messers löst, einen Teller auf den Topf legst und das Brot kopfüber stürzt. 


50 g Tomaten, getrocknet, in Öl | 30 g Pinienkerne | 5 EL Olivenöl | 20 g Hartkäse
Stabmixer | Herd | Pfanne
Basilikumpesto

Das Brot bleibt lange frisch, wenn es in einem Baumwolltuch gewickelt im Brotkasten gelagert wird. Mehr über No Knead Bread erfahrt ihr in unserem Brotback-Guide.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...