International

No Bake Cheesecake mit Peanutbutter

(20)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Cheatday schon geplant? Na, wenn die Besten der Besten aufeinandertreffen, kommt dabei ganz klar ein Rezept für einen Cheesecake mit Erdnussbutter raus – no bake! 

Boris
Boris, Foodstyling

50 Min

Zubereitung

1 Std

30 Min

Wartezeit

2 Std

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

8 Stück

Für den Boden:

100
g
Butter
150
g
Butterkekse
1
TL
Kardamom, gemahlen
0,5
TL
Koriander, gemahlen
schließen

Für die Käsemasse:

350
g
Zartbitterschokolade
2
Vanilleschoten
700
g
Frischkäse, Doppelrahmstufe
200
g
Puderzucker
schließen

Für die Erdnusscreme:

300
g
Erdnussbutter
100
g
Puderzucker
140
ml
Milch
5
EL
Erdnüsse, gesalzen
schließen

Du brauchst:

Messer Topf Gefrierbeutel Nudelholz Springform, Ø 20 cm Frischhaltefolie Schneidebrett Schüssel Schneebesen Teigschaber
schließen
1.102 kcal
Energie
27 g
Eiweiß
75 g
Fett
79 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Für den Boden die Butter in einem Topf zerlassen. Kekse im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerkleinern. Keksbrösel, Kardamom, Koriander zur Butter geben und vermengen. In eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Springform füllen und fest andrücken. Bis zur weiteren Verwendung kühl stellen.


100 g Butter | 150 g Butterkekse | 1 TL Kardamom, gemahlen | TL Koriander, gemahlen
Topf | Gefrierbeutel | Nudelholz | Springform, Ø 20 cm | Frischhaltefolie

2 / 3

Für die Käsemasse Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Vanilleschoten längs halbieren und das Mark herauskratzen. Frischkäse und Vanillemark mit dem Schneebesen glatt rühren und nach und nach unter Rühren Puderzucker zugeben. Flüssige Schokolade einrühren und alles zu einer glatten Masse verrühren. In die Springform füllen und ca. 1 Stunde kühl stellen.


350 g Zartbitterschokolade | 2 Vanilleschoten | 700 g Frischkäse, Doppelrahmstufe | 200 g Puderzucker
Messer | Schneidebrett | Schüssel | Schneebesen

3 / 3

Für die Erdnusscreme Erdnussbutter, Puderzucker und Milch verrühren und auf der Creme verstreichen. Erdnüsse darauf verteilen und leicht andrücken. Den Kuchen ca. 30 Minuten kühl stellen. Aus der Form lösen und servieren.


300 g Erdnussbutter | 100 g Puderzucker | 140 ml Milch | 5 EL Erdnüsse, gesalzen

Der süße Geschmack von Banane passt super zum Cheesecake. Dafür einfach eine reife Banane schälen, zum Frischkäse geben und darin fein pürieren.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...