No Bake Cheesecake mit Mandarinen

(75)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Der etwas andere Cheesecake mit fruchtigen Mandarinen, knackigen Wasabinüssen und einem Boden aus Oreo-Keksen. Geht ganz easy und gelingt komplett ohne Backofen!

Boris
Boris, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

2 Std

20 Min

Wartezeit

2 Std

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
200
g
Kekse, dunkel
120
g
Butter
1
kg
Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett
2
TL
Vanilleextrakt
240
g
Puderzucker
230
g
Crème fraîche, 30 % Fett
360
g
Konditorsahne, 35 % Fett
350
g
Mandarinen, Dose
20
g
Wasabinüsse
40
g
Knuspermüsli
schließen

Du brauchst:

Gefrierbeutel Nudelholz Topf Herd Schüssel Springform, Ø 26 cm Handrührgerät, Schneebesen Frischhaltefolie
schließen
1.580 kcal
Energie
39 g
Eiweiß
100 g
Fett
128 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Für den Boden Kekse im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Butter im Topf schmelzen. Keksbrösel zugeben und verkneten. Auf dem Boden der Springform verteilen, gut andrücken und ca. 20 Minuten kühl stellen.


200 g Kekse, dunkel | 120 g Butter
Gefrierbeutel | Nudelholz | Topf | Herd | Springform, Ø 26 cm

2 / 2

Für die Käsemasse Frischkäse, Vanilleextrakt, Puderzucker, Crème fraîche und Konditorsahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes glattrühren. Masse in die Springform füllen und glattstreichen. Mandarinen abtropfen lassen, gut trocken tupfen, auf dem Kuchen verteilen und leicht andrücken. Wasabinüsse klein hacken. Knuspermüsli und Wasabinüsse über den Kuchen streuen. Mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 2 Stunden kühlen.


1 kg Frischkäse, Doppelrahmstufe 60 % Fett | 2 TL Vanilleextrakt | 240 g Puderzucker | 230 g Crème fraîche, 30 % Fett | 360 g Konditorsahne, 35 % Fett | 350 g Mandarinen, Dose | 20 g Wasabinüsse | 40 g Knuspermüsli
Schüssel | Handrührgerät, Schneebesen | Frischhaltefolie

Wer gerne experimentiert, kann 3 TL Matcha in die Frischkäsemasse mischen und den Kuchen mit einem Zitrusfrüchtesalat aus Grapefruit, Orangen, Limetten, Zitronen und Mandarinen garnieren.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden