Mozzarella Sticks
Snacks

Mozzarella-Sticks

Knusprige Schale, weicher Kern – diesen Mozzarella Sticks kann keiner widerstehen!

Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Tomatenmarmelade

400 g Tomaten
1 Knoblauchzehe
80 g Rohrzucker
50 ml Balsamico-Essig, hell
Salz
Pfeffer

Für die Mozzarella Sticks

1 Tüte Tortilla Chips Käse
4 Stiele Oregano
2 Stiele Rosmarin
90 g Parmesan
6 EL Paniermehl
2 Eier, Größe M
500 g Mozzarella
Weizenmehl
1 l Öl, zum Frittieren

Du brauchst:

Teller Töpfe Schneidebretter Messer Reibe
1287 kcal
Energie
40 g
Eiweiß
70 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Für die Tomaten-Marmelade Tomaten waschen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Zucker in einem Topf leicht karamellisieren und mit Essig ablöschen. Tomaten und Knoblauch zugeben und ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | Salz | 50 ml Balsamico-Essig, hell | 80 g Rohrzucker | 1 Knoblauchzehe | 400 g Tomaten
Topf | Schneidebrett | Messer

2 / 3

In der Zwischenzeit Chips fein zerbröseln. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. Parmesan fein reiben. Chips, Kräuter und Parmesan mit dem Paniermehl vermengen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mozzarella abtropfen lassen und vierteln. Erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in der Panade wenden und Panade andrücken. Den restlichen Mozzarella nach dem gleichen Prinzip panieren. 


2 Eier, Größe M | 500 g Mozzarella | Weizenmehl | 6 EL Paniermehl | 90 g Parmesan | 2 Stiele Rosmarin | 4 Stiele Oregano | 1 Tüte Tortilla Chips Käse
Teller | Reibe

3 / 3

Öl in einem hohen Topf auf ca. 170°C erhitzen. Mozzarella-Sticks darin portionsweise 2–3 Minuten goldbraun frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomatenmarmelade und Mozzarella auf Teller anrichten. 


1 l Öl
Feuriger wird der Dip mit einer halben Chilischote in der Marmelade.
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...