Möhren-Brombeer-Salat mit lila Kartoffelstampf

Taucht ein ins lila Paradies! Dieser Salat mit violetten Möhren, Brombeeren und lila Kartoffeln ist ein unifarbenes Spektakel. Eine Farbe, dafür aber umso mehr Konsistenzen und Geschmäcker. Herrlich!

Hannes, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Kartoffelstampf

400 g Kartoffeln, lila
Salz
40 g Butter, Zimmertemperatur
50 ml Milch
Muskatnuss, gerieben

Für den Salat:

600 g Möhren, violett
2 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
Salz
1 Prise Zucker
80 g Brombeeren
8 Stiele Thai-Basilikum

Du brauchst:

Kartoffelstampfer Herd Messer Schneidebretter Sparschäler Schüsseln Spiralschneider Töpfe

Zubereitung

1 / 4

Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend abgießen und mit einem Kartoffelstampfer grob stampfen.


Salz | 400 g Kartoffeln, lila
Herd | Messer | Schneidebrett | Sparschäler
Salzkartoffeln kochen

2 / 4

Butter würfeln. Milch in einem Topf aufkochen. Anschließend Butter und Milch unter den Kartoffelstampf rühren und mit Salz und Muskat abschmecken.


Salz | Muskatnuss, gerieben | 50 ml Milch, 3,5 % Fett | 40 g Butter, Zimmertemperatur
Topf

3 / 4

Möhren schälen und mit Hilfe eines Spiralschneiders zu Spaghetti abdrehen. Anschließend mit Öl und Essig verkneten und mit Salz und Zucker abschmecken. Brombeeren waschen, abtropfen und unter den Möhrensalat heben.


80 g Brombeeren | 1 Prise Zucker | Salz | 2 EL Weißweinessig | 2 EL Olivenöl | 600 g Möhren, violett
Schüssel | Spiralschneider
Beeren putzen

4 / 4

Thai-Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Kartoffelstampf mit Möhren-Brombeersalat anrichten und mit Basilikum garnieren.


8 Stiele Thai-Basilikum
Die Violette ist im Geschmack weniger süß als gewöhnliche Kartoffelsorten - also gegebenenfalls noch etwas nachsüßen.
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...