Orangen-Minz-Cocktail ohne Alkohol
Drinks

Mint & Honey Drink

Lasst doch mal öfter den Barkeeper raushängen und gönnt euch diesen erfrischenden, alkoholfreien Cocktail mit Orangen- und Blutorangensaft, selbst gemachtem Minzsirup und Brombeeren. Für mehr Sonne im Alltag!

Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Gläser
1 halbes Bund Minze
100 g Honig
1 Bio-Orange
500 ml Orangensaft
500 ml Orangensaft
200 g Brombeeren, TK

Du brauchst:

Schneidebretter Siebe Töpfe Gläser Cocktailshaker
248 kcal
Energie
3 g
Eiweiß
1 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Minze waschen, trocken schütteln und einen Bund fein hacken. Honig mit 80 ml Wasser aufkochen, gehackte Minze zugeben und abgedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen. Sirup anschließend durch ein Sieb gießen und bis zur Verwendung kaltstellen.


100 g Honig | 1 halbes Bund Minze
Sieb | Topf

2 / 2

Orange heiß waschen, trocken reiben und mit einem Sparschäler vorsichtig die Schale abziehen. Schale anschließend in 4 Teile schneiden. Pro Glas 2 EL Minzsirup, 125 ml Moro Blutorange und 125 ml Valencia Orange und 50 g Brombeeren im Cocktailshaker shaken. Anschließend in Gläser füllen. Mit Orangenschale dekorieren und mit restlicher Minze garnieren.


200 g Brombeeren, TK | 500 ml Orangensaft | 500 ml Orangensaft | 1 Bio-Orange
Glas | Cocktailshaker
Wer es etwas süßer mag, lässt noch ein paar Orangenfilets karamellisieren und gibt diese kurz vorm Servieren dazu.
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...