Anzeige
Mini-Moussaka im Glas mit Rinderhack, Aubergine, Kartoffel und Tomate, Béchamel und Käse überbacken und einem Glas Rotwein.

Mini-Moussaka im Glas mit Rinderhack

Wir lassen heute die Gläser tanzen. Nicht nur Rotweingläser, sondern vielmehr unsere Auflaufförmchen mit einem feinen würzigen Moussaka mit Rinderhack im Miniformat. Backofen an und genießen!

Boris, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Moussaka

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
200 g Rinderhackfleisch
1 EL Tomatenmark
50 ml Rotwein, trocken
2 Stiele Oregano
Salz
Pfeffer
150 g Kartoffeln, festkochend
100 g Tomaten, groß
100 g Auberginen
80 g Mozzarella, gerieben

Für die Béchamelsauce

1 EL Butter
2 EL Weizenmehl (Type 405)
50 ml Gemüsebrühe
150 ml Milch, 3,8 % Fett
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Pfannen Küchenwaage Herd Messer Schneidebretter Siebe Töpfe Gläser, hitzebeständig Backbleche Backofen
757 kcal
Energie
41 g
Eiweiß
53 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch ca. 1 Minute scharf anbraten. Rinderhackfleisch hinzugeben und für 2–3 weitere Minuten anbraten. Tomatenmark hinzugeben, gut verrühren und mit Rotwein ablöschen. Oregano waschen, trocken schütteln und hinzuzupfen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 5 Minuten köcheln lassen.


Pfeffer | Salz | 2 Stiele Oregano | 50 ml Rotwein, trocken | 1 EL Tomatenmark | 200 g Rinderhackfleisch | 4 EL Olivenöl | 1 Knoblauchzehe | 1 Zwiebel
Pfanne | Herd | Messer | Schneidebrett

2 / 4

Für die Béchamelsauce Butter in einem Topf zerlassen, Mehl dazusieben, mit Gemüsebrühe ablöschen und mit Milch aufgießen. Béchamel für ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | Salz | 150 ml Milch, 3,8 % Fett | 50 ml Gemüsebrühe | 2 EL Weizenmehl (Type 405) | 1 EL Butter
Küchenwaage | Sieb | Topf

3 / 4

Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Tomaten und Aubergine waschen, abtrocknen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.


100 g Auberginen | 100 g Tomaten, groß | 150 g Kartoffeln, festkochend

4 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C). Anschließend die Kartoffeln, Hackfleischsauce, Aubergine, Tomate und Béchamel in backfesten Gläsern (à 350 ml) schichten. Geriebenen Mozzarella darüber geben, Gläser auf ein Backblech stellen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Moussaka im Glas servieren.


80 g Mozzarella, gerieben
Glas, hitzebeständig | Backblech | Backofen

Lust auf etwas Schärfe? Für die gewisse pikante Note kann nach eigenem Gusto Harissapaste zugegeben werden. Unsere Empfehlung für die perfekte Weinbegleitung: ein Cabernet Sauvignon aus dem Pays d’Oc IGP. Wir haben noch viel mehr schöne Rezepte mit Weinen aus dem Pays d'Oc. Schaut mal!

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...