Meal Prep Müsli

Meal Prep Müsli

Meal Prep – einer der wohl größten Instagram-Phänomene. Aber dumm ist es nicht: Das Essen für den Vortag vorbereiten spart eine Menge Zeit. Unser Frühstückstipp: Cremiger Joghurt mit Haferflocken und gaaaaanz viel Obst – der perfekte Tagesstart!

Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1 Apfel
50 g Heidelbeeren
1 Kiwi
1 Bio-Orange
100 g Joghurt, 3,5 % Fett
1 EL Honig
50 g Haferflocken, fein
50 g Knuspermüsli

Du brauchst:

Becher Schneidebretter Messer Schneebesen Schüsseln

Zubereitung

Kiwi würfeln

1 / 4

Apfel und Heidelbeeren waschen. Apfel entkernen und in Würfel scheiden. Kiwi schälen und ebenfalls würfeln.


1 Kiwi | 50 g Heidelbeeren | 1 Apfel
Schneidebrett | Messer
Orange filetieren

2 / 4

Orange waschen, trocken tupfen, schälen und dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Filets auslösen.


1 Bio-Orange
Joghurt und Honig verrühren

3 / 4

Joghurt und Honig miteinander verrühren.


1 EL Honig | 100 g Joghurt, 3,5 % Fett
Schneebesen | Schüssel

4 / 4

Haferflocken und Crunchy Müsli miteinander vermengen. Obst, Joghurt und Müsli getrennt voneinander in einen Meal Prep Becher geben und vor dem Verzehr mischen.


50 g Knuspermüsli | 50 g Haferflocken, fein
Becher

Am besten ca. 10 Minuten vor dem Essen die Haferflocken mit dem Joghurt vermengen. So können die Flocken schon etwas quellen.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...