Frühlingssalat mit Croutons

Meal Prep Frühlingssalat mit Croutons

Prepping is everything! Und wenn es dann noch so gesund ist wie dieser Frühlingssalat mit Knusper-Croutons, kann der neue Tag nur gut starten. Wir lieben bunte Lunchboxen und sind deshalb auch ganz verliebt in diese gesunde Salatbombe.

Till, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Croutons:

4 Scheiben Toastbrot
1 EL Olivenöl
2 Stiele Thymian
Salz und Pfeffer

Für den Salat:

100 g Feldsalat
0.5 Paprikas, gelb
4 Kirschtomaten
0.25 Salatgurken

Für das Dressing:

4 EL Balsamico-Essig, hell
Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl

Du brauchst:

Schneebesen Pfannen Herd Messer Schüsseln Schneidebretter
383 kcal
Energie
6 g
Eiweiß
27 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Croutons braten

1 / 4

Für die Croutons das Toastbrot würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Thymian und Toastbrotwürfel von allen Seiten goldbraun anbraten.


4 Scheiben Toastbrot | 1 EL Olivenöl | 2 Stiele Thymian | Salz und Pfeffer
Pfanne | Herd | Messer | Schneidebrett
Gemüse schneiden

2 / 4

Für den Salat den Feldsalat und das Gemüse waschen und trocken schütteln. Paprika in Streifen schneiden und Tomaten halbieren. Gurke längs vierteln und in Scheiben schneiden.


100 g Feldsalat | 0.5 Paprikas, gelb | 4 Kirschtomaten | 0.25 Salatgurken
Schüssel
Dressing anrühren

3 / 4

Für das Dressing Essig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren bis sich das Salz aufgelöst hat. Anschließend das Öl einrühren.


4 EL Balsamico-Essig, hell | Salz und Pfeffer | 4 EL Olivenöl
Schneebesen

4 / 4

Salat, Gemüse, Croutons und Dressing separat in die Meal Prep Dose geben und erst vor dem Verzehr miteinander mischen.


Für ein fruchtiges Dressing einfach 1–2 TL Konfitüre in das Dressing einrühren.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...