Klassischer Manhattan Cocktail mit Whisky und Wermut in einer Cocktailschale mit Kirschen auf einem Holzspieß.
Drinks

Manhattan Cocktail

Whiskey, Wermut und Bitters: Zusammen mit Eis und Cocktailkirschen mixt ihr daraus einen absoluten Klassiker im Drink-Repertoire. 

Jan, Foodstyling

3 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

3 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas

Für den Drink:

60 ml Rye Whiskey
25 ml Wermut, rot
2 Spritzer Angostura Bitters
Eiswürfel

Für die Garnitur:

3 Cocktailkirschen

Du brauchst:

Barsieb (Strainer) Spieße, klein Barlöffel Rührgläser Cocktailschalen, à 250 ml

Zubereitung

Glas mit Eis kühlen für einen Manhattan Cocktail.

1 / 4

Cocktailschale mit etwas Eis vorkühlen. 


Eiswürfel
Cocktailschale, à 250 ml
Glas mit Eiswürfeln und einem dunklen Drink, der mit einem Barlöffel kaltgerührt wird.

2 / 4

Alle flüssigen Zutaten in ein Rührglas füllen und mit einem Barlöffel solange rühren, bis sie eiskalt sind.


2 Spritzer Angostura Bitters | 25 ml Wermut, rot | 60 ml Rye Whiskey
Barlöffel | Rührglas
Manhattan Cocktail Abseihen

3 / 4

Eis aus der Cocktailschale entfernen. Drink mithilfe eines Barsiebs in die vorgekühlte Cocktailschale geben.



4 / 4

Für die Dekoration die Kirschen auf einen Holzspieß stecken und in den Drink legen.



3 Cocktailkirschen

Auch spannend und etwas softer: Ein Reverse Manhattan. Vertauscht hierfür einfach das Verhältnis von Rye Whiskey und Wermut.

Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...