Low Carb Pizza
Low Carb

Pizza aus Leinsamen mit Hähnchen

Pizza-Genuss ohne Kohlenhydrate geht nicht? Wir haben das perfekte Low-Carb-Rezept für euch! Ein Pizzateig aus Leinsamen, Parmesan und Ei belegt mit fruchtiger Tomatensauce, zarter Hähnchenbrust und frischem Basilikum. Und... Mozzarella! 

Julian, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

8 Min

Wartezeit

28 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
150 g Leinsamen, geschrotet
150 g Parmesan, gerieben
2 Eier
Salz
0.5 Knoblauchzehen
2 Stiele Basilikum
Pfeffer
100 g Tomaten, passiert
100 g Mozzarella, gerieben
2 Jalapeños
1 Hähnchenbrustfilet
2 EL Sonnenblumenöl

Du brauchst:

Schüsseln Nudelholz Backbleche Backpapier Stabmixer
870 kcal
Energie
66 g
Eiweiß
59 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Backofen vorheizen (E-Herd 225°C / Umluft 200°C). Leinsamen, Parmesan, Eier und 1 Prise Salz in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. Teig halbieren, mit einem Nudelholz dünn ausrollen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Den Teig im Ofen ca. 8 Minuten vorbacken.


150 g Leinsamen, geschrotet | 150 g Parmesan, gerieben | 2 Eier | Salz

2 / 3

In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Knoblauch und Basilikum mit passierten Tomaten verrühren, mit einem Pürierstab fein mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenbrustfilets unter fließendem Wasser abspülen und trockentupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch unter Wenden 8-12 Minuten darin braten.


0.5 Knoblauchzehen | 2 Stiele Basilikum | 100 g Tomaten, passiert | Pfeffer | 1 Hähnchenbrustfilet | 2 EL Sonnenblumenöl

3 / 3

Pizzaböden mit Soße bestreichen und mit Mozzarella bestreuen. Jalapeños waschen und in Ringe schneiden. Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Jalapeños und Hähnchenbrust auf der Pizza verteilen. Im Ofen ca. weitere 8 Minuten backen.


100 g Mozzarella, gerieben | 2 Jalapeños

Mehr zum Thema Low Carb und viele weitere Rezepte mit wenigen Kohlenhydraten findet ihr in unserem Low-Carb-Guide!

Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...