Anzeige
Festlich

Lebkuchen-Baileys-Likör

Wenn Baileys auf Lebkuchen und weihnachtliche Gewürze trifft, schreit das gefährlich laut nach selbst gemachtem Lebkuchen-Baileys-Likör! Für mehr BOOM auf den X-Mas-Kaffeeklatsch-Tischen dieser Welt!

Hanno
Hanno, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

6 Std

Wartezeit

6 Std

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Flaschen
100 g
Lebkuchen
40 g
Ingwer
5
Nelken
20 g
Brauner Zucker
0,25 TL
Zimt
0,25 TL
Muskatnuss, gemahlen
1 Prise
Salz
500 ml
Baileys The Original Irish Cream

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Standmixer Gefäß, hoch Küchenpapier Kühlschrank Sieb Flasche, à 100 ml
360 kcal
Energie
4 g
Eiweiß
14 g
Fett
33 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Lebkuchen in grobe Stücke schneiden. Ingwer schälen und grob würfeln. Ingwer, Lebkuchen, Nelken, Zucker, Zimt, Muskatnuss und Salz in einen Standmixer geben und fein mahlen. Baileys und Lebkuchenmischung in ein hohes Gefäß geben und verrühren. Abgedeckt ca. 3 Stunden kalt stellen. Umrühren und weitere ca. 3 Stunden kalt stellen.


100 g Lebkuchen | 40 g Ingwer | 5 Nelken | 20 g Brauner Zucker | 0,25 TL Zimt | 0,25 TL Muskatnuss, gemahlen | 1 Prise Salz | 500 ml Baileys The Original Irish Cream
Messer | Schneidebrett | Standmixer | Gefäß, hoch | Küchenpapier | Kühlschrank

2 / 2

Lebkuchen-Baileys-Likör durch ein feines Sieb in 6 kleine Flaschen (à ca. 80–100 ml) passieren. Flasche dekorieren und verschenken.​ 

Durchschnittl. Menge Baileys: 5,4 g pro Portion 

Enthält Alkohol. Serviere dieses Rezept nicht an oder teile dieses Rezept nicht mit Personen unter 18 Jahren. 

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll. www.DRINKIQ.com


Sieb | Flasche, à 100 ml

Für noch mehr Weihnachtsgeschmack die Schale einer Bio-Orange grob abreiben und mit dem Likör ziehen lassen. Auf der Suche nach weiteren DIY-Geschenkideen? Guck dir unsere Rezeptsammlung weihnachtliche Geschenke aus der Küche mal genauer an! 

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...