Daily Boom

Lachs mit Quinoa

Da geben wir gerne unseren Senf dazu: Saftiger Lachs aus dem Ofen mit frischem Grapefruit-Quinoa-Salat macht die perfekte Soul-Food-Kombi.

Hannes
Hannes, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
150 g
Quinoa
450 ml
Gemüsebrühe
600 g
Lachsfilets, ohne Haut
4 EL
Honig-Senf
2 TL
Zimt, gemahlen
2 TL
Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer
3
Lauchzwiebeln
2
Grapefruits
6 Stiele
Minze
4 EL
Oliven, ohne Stein
3 EL
Mandeln, ohne Haut
2 EL
Olivenöl
1 EL
Himbeeressig

Du brauchst:

Lachsmesser Schneidebrett Topf
526 kcal
Energie
35 g
Eiweiß
26 g
Fett
37 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 5

Quinoa in ein Sieb geben und mit warmen Wasser abspülen. Gut abtropfen lassen. In einen Topf geben und mit Gemüsebrühe auffüllen. Aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Quinoa abgießen und gut abtropfen lassen.


150 g Quinoa | 450 ml Gemüsebrühe
Topf

2 / 5

Fisch waschen, trocken tupfen und in vier Teile portionieren. Fisch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Senf einstreichen. Mit Gewürzen bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten garen.


600 g Lachsfilets, ohne Haut | 4 EL Honig-Senf | 2 TL Zimt, gemahlen | 2 TL Kreuzkümmel | Salz | Pfeffer | 2 EL Olivenöl
Lachsmesser

3 / 5

Lauchzwiebeln waschen und schräg in Ringe schneiden. Grapefruits so schälen das die weiße Haut vollständig entfernt wird. Anschließend vierteln und dann in Scheiben schneiden.


3 Lauchzwiebeln | 2 Grapefruits
Schneidebrett

4 / 5

Minze waschen, trocken schütteln und dir Blätter von den Stielen zupfen. Oliven, Minze, Grapefruits, Mandeln, Himbeeressig und Quinoa in einer Schüssel vermengen. Mit Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.


6 Stiele Minze | 4 EL Oliven, ohne Stein | 3 EL Mandeln, ohne Haut | 1 EL Himbeeressig | Salz | Pfeffer

5 / 5

Quinoasalat auf einem Teller anrichten und den Fisch darauf setzen. Mit Minze garnieren.


Quinoa gibt's in jedem gut sortierten Supermarkt oder im Bio- und Reformhaus.
Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...