Anzeige
Drinks

Kumquat Mocktail

Erfrischend & fruchtig: dieser Cocktail kommt auch ganz ohne Alkohol aus. Selbst gemachter Vanille Sirup, Zitrone und Kumquats werden ordentlich durchgeschüttelt und ergeben einen exotischen Mocktail!

Hanno
Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser

Für den Drink

20
Kumquats
1
Zitrone
300 ml
Mineralwasser, still
Eiswürfel aus stillem Mineralwasser

Für den Sirup

1
Vanilleschote
50 g
Zucker
50 ml
Mineralwasser, still

Für die Deko

5
Kumquats

Du brauchst:

Topf Messer Stößel Cocktailshaker 2 Barsieb (Strainer) Saftpresse Herd Schneidebrett

Zubereitung

1 / 3

Für den Sirup Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Zucker und stilles Mineralwasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Vanillemark und Vanilleschote hinzugeben und für ca. 10 Minuten ziehen lassen.


1 Vanilleschote | 50 g Zucker | 50 ml Mineralwasser, still
Topf | Messer | Herd | Schneidebrett
Halbierte Kumquats in den Shaker geben.

2 / 3

Für den Drink Kumquats waschen und halbieren. Zitrone heiß abspülen, halbieren und Saft auspressen. Kumquats mit Zitronensaft und dem selbstgemachten Vanillesirup in einen Cocktailshaker geben und mit einem Stößel zerdrücken. Eis in den Shaker geben und ca. 1 Minute shaken.


20 Kumquats | 1 Zitrone | Eiswürfel aus stillem Mineralwasser
Stößel | Cocktailshaker
Der Kumquat Mocktail wird mit Mineralwasser aufgefüllt.

3 / 3

Die Flüssigkeit durch einen Strainer und durch ein feines Barsieb gießen. Für die Deko Kumquats in Scheiben schneiden. Eiswürfel und Kumquats auf die Gläser verteilen und mit dem Drink und Mineralwasser aufgießen.


5 Kumquats | Eiswürfel aus stillem Mineralwasser | 300 ml Mineralwasser, still
Barsieb (Strainer)

Die ausgekratzte Vanilleschote nach dem Gebrauch einfach in Zucker legen, um den Zucker mit natürlichem Vanillearoma zu verfeinern.

Hanno
Hanno, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...