Kumpir Mit Couscous Und Frischkaese
Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final

Kumpir mit Couscous und Frischkäse

Zu einer Ofenkartoffel Deluxe wie dieser sagen wir nicht Nein! Und ihr sicher auch nicht, denn die Füllung aus fluffigem Couscous, eingelegtem Rotkohl und einem cremigem Frischkäse-Dip überzeugt auf ganzer Kumpir-Linie!


Wissenswertes
Vorbereitung: 30 Minuten
Backzeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 90 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Boris
Tipp von Boris

Bei euch dreht sich alles um Kumpir? Bei uns auch? Ihr glaubt uns nicht? Dann schaut hier!

Kumpir mit Couscous und Frischkäse

Zu einer Ofenkartoffel Deluxe wie dieser sagen wir nicht Nein! Und ihr sicher auch nicht, denn die Füllung aus fluffigem Couscous, eingelegtem Rotkohl und einem cremigem Frischkäse-Dip überzeugt auf ganzer Kumpir-Linie!

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für die Kumpir:
2
große Kartoffel
große Kartoffeln
0 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
0
Salz
Salz
Für die Füllung:
200 Milliliter Milliliter
Gemüsebrühe
Gemüsebrühe
100 Gramm Gramm
Couscous
Couscous
0,5 Teelöffel Teelöffel
Paprikapulver, geräuchert
Paprikapulver, geräuchert
1 Messerspitze Messerspitzen
Kreuzkümmel, gemahlen
Kreuzkümmel, gemahlen
0
Salz
Salz
80 Gramm Gramm
Tomate, getrocknet (in Öl)
Tomaten, getrocknet (in Öl)
0,5
Zwiebel
Zwiebeln
50 Gramm Gramm
Rotkohl
Rotkohl
1 Esslöffel Esslöffel
Weißweinessig
Weißweinessig
150 Gramm Gramm
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
Frischkäse (Doppelrahmstufe 60 % Fett)
1
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
0
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C /Umluft: 175 °C). Kartoffeln waschen, trocken tupfen und mit einer Gabel rundherum einstechen. Anschließend in Alufolie und auf einem Rost auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 1 Stunde garen.

2.
Schritt

In der Zwischenzeit für die Füllung Brühe aufkochen, über den Couscous gießen und abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen. Couscous mit einer Gabel auflockern und mit Paprikapulver, Kreuzkümmel und Salz würzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten abgießen klein schneiden. Dabei 2 EL Öl auffangen. Couscous mit Zwiebeln, Tomaten und Öl vermengen.

3.
Schritt

Rotkohl waschen, trocken tupfen und Strunk entfernen. Rotkohl in feine Streifen schneiden, mit Essig und 1 Prise Salz verkneten und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

4.
Schritt

Für das Topping Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Zitronenabrieb und -saft mit Frischkäse verrühren und mit Salz abschmecken.

5.
Schritt

Kartoffeln der Länge nach aufbrechen, das Innere mit einem Löffel herauskratzen und mit Butter leicht zerdrücken. Mit Salz würzen. Kartoffelmasse wieder in die Kartoffel füllen und mit Couscous, Rotkohl und Frischkäse anrichten.

Die neuesten Rezepte