MENÜ
- Anzeige -
Kokos-Knusper-Milchreis mit Kürbiskernöl

Kokos-Knusper-Milchreis mit Kürbiskernöl

Dank cremiger Kokosmilch und süßer Vanille wird dieser Milchreis absolut frühstückstauglich und - wer weiß - vielleicht ja dein neuer Favorit. Knusprige Cornflakes für den Crunch gibt's gratis dazu!.

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Kelloggs
Wissenswertes
Garzeit: 40 Minuten
Vorbereitung: 5 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Tom
Tipp von Tom
Als Wegbegleiter für das Büro den Milchreis einfach am Vortag zubereiten und in einem verschließbaren Gefäß kaltstellen. Morgens Kürbiskernöl und Müsli dazu geben und im Büro futtern.
Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Vanilleschote
Vanilleschoten
400 Milliliter Milliliter
Kokosnussmilch
Kokosnussmilch
100 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)
80 Gramm Gramm
Zucker
Zucker
120 Gramm Gramm
Milchreis
Milchreis
100 Gramm Gramm
W.K. Kellogg No added sugar Crunchy Müsli Apricot & Pumpkin Seeds
W.K. Kellogg No added sugar Crunchy Müsli Apricot & Pumpkin Seeds
0
Kürbiskernöl
Kürbiskernöl
Zubereitung
1.
Schritt

Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Kokosnussmilch, Milch, Vanillemark und Zucker in einem Topf aufkochen. Anschließend Milchreis hinzugeben, Deckel auf den Topf geben und Hitze reduzieren. Milchreis ca. 35 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

2.
Schritt

Milchreis auf 2 Schalen aufteilen und mit Müsli garnieren. Anschließend mit Kürbiskernöl beträufeln und servieren.

Video zu Kokos-Knusper-Milchreis mit Kürbiskernöl