Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Wartezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Hannes

Tipp von Hannes:

Die „Spaghetti“ funktionieren mit fast jedem härteren Gemüse, wie z.B. Karotten, Zucchini oder Sellerie.

Kohlrabi-Spaghetti mit Graupen-Bolognese

So viele Aliasse in einem Gericht: "Spaghetti" aus Kohlrabi und "Bolognese" aus Graupen. Das große Plus: Das macht das Gericht vegan und nicht ganz "no carb", aber immerhin "low carb". Getoppt wird das Ganze mit geröstetem Mandelgrieß als kerniger Parmesan-Ersatz.

Wissenswertes

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Wartezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 60 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Hannes

Tipp von Hannes:

Die „Spaghetti“ funktionieren mit fast jedem härteren Gemüse, wie z.B. Karotten, Zucchini oder Sellerie.

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für die “Bolognese“:
1
Möhre
Möhren
1
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
50 Gramm Gramm
Perlgraupen
Perlgraupen
100 Milliliter Milliliter
Rotwein, trocken
Rotwein, trocken
0,5 Teelöffel Teelöffel
Zucker
Zucker
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
400 Gramm Gramm
Tomaten, stückig (Dose)
Tomaten, stückig (Dose)
1 Teelöffel Teelöffel
Oregano, getrocknet
Oregano, getrocknet
1 Prise Prisen
Kreuzkümmel, gemahlen
Kreuzkümmel, gemahlen
Für die „Spaghetti“:
40 Gramm Gramm
Mandelgrieß
Mandelgrieß
1
großer Kohlrabi (à ca. 600 g)
große Kohlrabis (à ca. 600 g)
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
60 Milliliter Milliliter
Wasser
Wasser
1 Prise Prisen
Salz
Salz

Zubereitung

1.
Schritt

Für die „Bolognese“ Möhre waschen, abtrocknen, schälen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse mit Graupen für ca. 2 Min. anschwitzen und anschließend mit Rotwein ablöschen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Wein zur Hälfte einkochen, dann Tomaten, Oregano, Kreuzkümmel und Wasser dazu geben. Für ca. 30 Min. bei niedriger Hitze köcheln lassen.

2.
Schritt

Für die „Spaghetti“ Mandelgrieß in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und zur Seite stellen. Kohlrabi waschen, schälen und mit dem Spiralschneider „Spaghetti“ herstellen. Olivenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen und Kohlrabi-Spaghetti mit Wasser und Salz in einer Pfanne für 1–2 Min. dünsten.

3.
Schritt

„Spaghetti“ auf den Tellern verteilen, „Bolognese“ darüber geben und mit geröstetem Mandelgrieß servieren.

Die neuesten Rezepte