Daily Boom

Knusprige Kartoffelspalten mit Senf-Cheddardip

So leicht zaubert ihr euch einen leckeren Snack für den nächsten Movie-Abend: mega knusprige Kartoffelspalten aus dem Ofen und ein Käse-Dip aus Cheddar und bestem Dijonsenf dazu. Guten Hunger! 

Julian
Julian, Foodstyling

35 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für die Kartoffelspalten

700 g
Kartoffeln
5 EL
Weizenmehl
2
Eier
1 TL
Paprikapulver, geräuchert
Salz
100 g
Panko-Mehl
1 l
Pflanzenöl

Für den Dip

20 g
Butter
20 EL
Weizenmehl
200 ml
Weißwein
1 EL
Dijon-Senf
200 g
Cheddar

Du brauchst:

Schneebesen Schöpfkelle Schüssel Topf
806 kcal
Energie
27 g
Eiweiß
47 g
Fett
59 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Kartoffeln schälen, waschen, in Spalten schneiden und in Mehl wenden. Ei in einer Schüssel verquirlen und mit Paprikapulver und Salz würzen. Kartoffelspalten erst in Ei und anschließend in Panko-Mehl wenden. Pflanzenöl in einem Topf erhitzen und Kartoffelspalten darin goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.


700 g Kartoffeln | 5 EL Weizenmehl | 2 Eier | 1 TL Paprikapulver, geräuchert | Salz | 100 g Panko-Mehl | 1 l Pflanzenöl

2 / 2

Parallel Butter in einem Topf zerlassen. Anschließend Mehl zugeben, verrühren und dann Weißwein und Maille Senf einrühren. Einmal aufkochen lassen und von der Herdplatte nehmen. Cheddar reiben, unterrühren und den Dip zu den Kartoffelspalten servieren.


20 g Butter | 20 EL Weizenmehl | 200 ml Weißwein | 1 EL Dijon-Senf | 200 g Cheddar

Ein Liebesbrief an den Senf beweist euch, wie sehr wir Senf wirklich lieben. Natürlich findet ihr darin jede Menge Rezeptideen mit der one and only Küchenliebe!

Julian
Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...