Daily Boom

Kartoffeln al forno mit Bratwurst

(42)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wenn die Kulinarik aus Deutschland und Italien zusammentreffen – dann kommen überbackene Kartoffeln "al forno" mit Bratwurst heraus. Super einfach, super schnell und der perfekte schnelle Lunch aus dem Ofen.

Hannes
Hannes, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
300
g
Drillinge
1
Bio-Zitrone
Salz
6
EL
Olivenöl
1
Zwiebel, rot
2
Bratwürste, grob
4
Stiele
Oregano
40
g
Grana Padano
Pfeffer
Kümmel, gemahlen
200
g
Joghurt, 3,5 % Fett
1
EL
Senf, körnig
schließen

Du brauchst:

Küchenwaage Messer Schneidebrett Saftpresse Backofen Auflaufform, 20 x 30 cm Pfanne Herd Reibe Schüssel Schneebesen
schließen

Zubereitung

1 / 4

Kartoffeln, Tomaten und Zitrone waschen und trocken tupfen. Kartoffeln und Tomaten halbieren. Die Schale der Zitrone dünn zu Zesten herunter schneiden, halbieren, Saft auspressen und zur Seite stellen. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C). Kartoffeln mit Zitronenzesten, Salz und ¾ des Öls in eine Auflaufform (30 x 20 cm) geben, vermengen und ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen.


300 g Drillinge | 200 g Kirschtomaten | 1 Bio-Zitrone | Salz | 6 EL Olivenöl
Küchenwaage | Messer | Schneidebrett | Saftpresse | Backofen | Auflaufform, 20 x 30 cm

2 / 4

Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Bratwurst seitlich alle 2 cm leicht an der Oberfläche einschneiden. Pfanne mit restlichem Öl erhitzen, Bratwurst und Zwiebel dazugeben und ca. 12 Minuten von allen Seiten braten. Dabei die Würste und die Zwiebeln gelegentlich wenden.


1 Zwiebel, rot | 2 Bratwürste, grob
Pfanne | Herd

3 / 4

Oregano waschen, trocken schütteln und die Blätter vom Stiel zupfen. Käse grob reiben. Oregano, Kirschtomaten und Käse in einer Pfanne vermengen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, Ztronenzesten entfernen, die Tomaten unter die Kartoffeln heben und weitere ca. 5 Minuten im Ofen backen.


4 Stiele Oregano | 40 g Grana Padano | Pfeffer | Kümmel, gemahlen
Reibe

4 / 4

Joghurt in einer Schüssel mit Senf und Zitronensaft mit dem Schneebesen glattrühren. Bratwurst mit Zwiebeln, Backkartoffeln und Joghurt-Senf-Dip servieren.


200 g Joghurt, 3,5 % Fett | 1 EL Senf, körnig
Schüssel | Schneebesen

Für etwas Schärfe den Tomaten noch etwas Chiliflocken untermischen.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden