Kakao-Minz-SmoothiePinterest Image
Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Vorbereitung: 5 Minuten
Gesamtzeit: 5 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 182 kcal
Eiweiß: 3 g
Fett: 6 g
KH: 28 g
Bild von Tom

Tipp von Tom

Das Fruchtfleisch der Avocado lässt sich am besten mit einem Löffel aus der Schale lösen.

Kakao-Minz-Smoothie

Der Smoothie im Zebra-Look. Einfach reife Bananen, Kakao, Minze und Avocado nehmen, ab in den Mixer damit und schon habt ihr einen genial leckeren Drink gezaubert!

Wissenswertes

Vorbereitung: 5 Minuten
Gesamtzeit: 5 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 182 kcal
Eiweiß: 3 g
Fett: 6 g
KH: 28 g
Bild von Tom

Tipp von Tom

Das Fruchtfleisch der Avocado lässt sich am besten mit einem Löffel aus der Schale lösen.

Zutaten

2 Glas Gläser

Keine Portionen = Keine Zutaten

2
Banane, reif
Bananen, reif
3 Stiel Stiele
Minze
Minze
10
Eiswürfel
Eiswürfel
0,5
Avocado
Avocados
2 Esslöffel Esslöffel
Kakao
Kakao

Zubereitung

1.
Schritt

Banane schälen und klein schneiden. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch auslösen. Minze waschen, trocken schütteln und grob hacken. Banane, Avocado, Minze, Eiswürfel und 100 ml Wasser in einen Mixer geben und auf höchster Stufe fein mixen.

2.
Schritt

Die Hälfte des Smoothies mit Kakao vermengen. Beide Smoothies schichtweise in Gläser füllen, sodass ein Zebramuster entsteht.

Die neuesten Rezepte