Kabeljau Vom Blech Mit Ebly Weizen Und Gebratener Gurke
Daily Boom

Kabeljau vom Blech mit Schmorgurke und Ebly-Weizen

Ein Koch, ein Rezept, 15 Minuten! Für schnelle Fälle zaubert Hannes im KITCHEN KIOSK im Handumdrehen Kabeljau vom Blech mit Ebly-Weizen und gebratener Gurke.

Hannes, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Fisch

300 g Kabeljaufilets
1 Zwiebel
0.25 halbe Bunde Dill
4 EL Olivenöl
1 EL Fruchtessig
Salz
Pfeffer

Für den Rest

1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
200 g Ebly-Weizen
250 ml Wasser
Salz
0.5 TL Currypulver
2 Knoblauchzehen
1 Salatgurke
2 EL Schmand, 24 % Fett

Du brauchst:

Backbleche Backofen, mit Grillfunktion Töpfe Herd Pfannen Schneidebretter Messer

Zubereitung

1 / 3

Backofengrill vorheizen. Kabeljau kalt abspülen, trocken tupfen und in 8 gleichgroße Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Dill waschen, trocken tupfen und Spitzen von den Stielen ziehen. Dillstiele mit Zwiebeln auf einem Backblech verteilen. Kabeljau darauflegen, mit Olivenöl und Essig beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 8 Minuten grillen. Nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.


300 g Kabeljaufilets | 1 Zwiebel | 0.25 halbe Bunde Dill | 4 EL Olivenöl | 1 EL Fruchtessig | Salz | Pfeffer
Backblech | Backofen, mit Grillfunktion

2 / 3

In der Zwischenzeit Zwiebel halbieren. Eine Hälfte in Scheiben, die andere Hälfte in feine Würfel schneiden. Die Hälfte des Olivenöls in einem Topf erhitzen und gewürfelte Zwiebeln und Ebly-Weizen darin anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Salz und Curry würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz würzen.


1 Zwiebel | 1 EL Olivenöl | 200 g Ebly-Weizen | 250 ml Wasser | Salz | 0.5 TL Currypulver
Topf | Herd

3 / 3

Dillspitzen hacken. Knoblauch schälen und grob hacken. Gurke waschen und in ca. 1,5 x 1,5 cm große Würfel schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und restliche Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Gurken zugeben und 4–5 Minuten anbraten. Schmand zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dill unter die angebratenen Gurken heben. Kabeljau vom Blech mit Ebly-Weizen und gebratenen Gurken anrichten.


2 Knoblauchzehen | 1 Salatgurke | 1 EL Olivenöl | 2 EL Schmand, 24 % Fett | Salz | Pfeffer
Pfanne | Schneidebrett | Messer

Im KITCHEN KIOSK kocht Hannes jede Woche Rezepte für den schnellen Hunger. Hier findet ihr alle Shows

Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...