Gesund

Joghurt-Brombeer-Smoothie mit Haferflocken

Nichts startet einen Tag perfekter als ein ordentlicher Smoothie: Die Version mit Joghurt und Brombeeren wird mit Haferflocken verfeinert und ist daher noch ein echter Sattmacher. Start your day the smoothie way!

Hanno
Hanno, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

2 Min

Wartezeit

7 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
150 g
Brombeeren, TK
150 g
Joghurt, 1,5 % Fett
3 EL
Haferflocken, zart
1 EL
Ahornsirup
300 ml
Milch, 3,5 % Fett
1 TL
Pinienkerne

Du brauchst:

Küchenwaage Standmixer Pfanne Herd

Zubereitung

1 / 2

Gefrorene Brombeeren, Joghurt, 2/3 der Haferflocken, Ahornsirup und Milch in einen Standmixer geben und auf höchster Stufe fein pürieren.


150 g Brombeeren, TK | 150 g Joghurt, 1,5 % Fett | 3 EL Haferflocken, zart | 1 EL Ahornsirup | 300 ml Milch, 3,5 % Fett
Küchenwaage | Standmixer

2 / 2

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Smoothie in Gläser füllen, mit Pinienkernen und restlichen Haferflocken garnieren und servieren.


1 TL Pinienkerne
Pfanne | Herd

Der Smoothie lässt sich gut vorbereiten. Die Pinienkerne und Haferflocken erst am Verzehrtag dazugeben.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...