Italienischer Burger mit Pesto und gegrilltem Gemüse

Italienischer Burger mit Pesto und gegrilltem Gemüse

Achtung – Foodporn! Wir haben da ein ganz feines Burger-Rezept mit Hähnchen, gegrilltem Gemüse, Parmesan, italienischen Kräutern und grünem Pesto für euch.

Till, Foodstyling

1 Std

Zubereitung

7 Min

Wartezeit

1 Std

7 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Pesto

3 EL Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
0.5 halbe Bunde Basilikum
3 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Für den Burger

2 Hähnchenbrustfilets, à 125 g
2 TL Olivenöl
2 Burger-Brötchen
20 g Rucola
0.5 Zucchini, grün
0.5 Auberginen
1 Paprika, rot
2 Stiele Thymian
1 Stiel Rosmarin
Salz
Pfeffer
20 g Parmesan

Du brauchst:

Backpapier Backofen Pfannen Herd Gefäße, hoch Schneidebretter Messer Küchenhobel Backbleche Stabmixer
536 kcal
Energie
43 g
Eiweiß
26 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Öl in Pesto gießen

1 / 5

Für das Pesto Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Anschließend auskühlen lassen und hacken. Knoblauch schälen und grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und grob hacken. Pinienkerne, Knoblauch und Basilikum mit Olivenöl pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


3 EL Pinienkerne | 1 Knoblauchzehe | 0.5 halbe Bunde Basilikum | 3 TL Olivenöl | Salz | Pfeffer
Pfanne | Herd | Gefäß, hoch | Stabmixer
Hähnchen in Pfanne wenden

2 / 5

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Hähnchenbrust trocken tupfen. 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin von beiden Seiten ca. 2 Minuten scharf anbraten. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 7 Minuten garen.


2 Hähnchenbrustfilets, à 125 g | 1 TL Olivenöl
Backpapier | Backofen | Backblech
Burger-Brötchen mit Hähnchen

3 / 5

Burger-Brötchen aufschneiden und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 5 Minuten rösten.


2 Burger-Brötchen
Schneidebrett | Messer
Gemüse braten

4 / 5

In der Zwischenzeit Rucola waschen und trocken schütteln. Zucchini und Aubergine waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen, entkernen und achteln. Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Restliches Olivenöl mit Kräutern in einer Pfanne erhitzen und Gemüse darin ca. 5 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


20 g Rucola | 0.5 Zucchini, grün | 0.5 Auberginen | 1 Paprika, rot | 2 Stiele Thymian | 1 Stiel Rosmarin | 1 TL Olivenöl | Salz | Pfeffer

5 / 5

Parmesan hobeln. Brötchenhälften mit Pesto bestreichen. Untere Hälfte mit Salat und gegrilltem Gemüse belegen. Hähnchen auflegen, mit restlichem Gemüse und Parmesan belegen und mit oberer Brötchenhälfte abschließen.


20 g Parmesan
Küchenhobel

Backblech leicht befeuchten, denn verrutscht das Backpapier nicht.

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...