MENÜ
Shakshuka
INTERNATIONAL

Israelisches Shakshuka

English breakfast, american Pancakes oder 'ne deutsche Stulle – kennt man alles schon! Probiert doch mal ein israelisches Nationalgericht zum Frühstück!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Garzeit: 20 Minuten
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 170.0 (kcal)
Eiweiß (g): 9.0 (g)
Fett (g): 11.0 (g)
KH (g): 8.0 (g)
Hannes
Tipp von Hannes

Wer keine Zimtstangen bekommt, tauscht sie einfach gegen 1 TL gemahlenen Zimt. Für mehr Schärfe könnt ihr Harissapaste in die Sauce einrühren. Ihr wollt mehr über orientalische Gewürze erfahren? Dann schaut mal in unserem Gewürz-Tutorial vorbei.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Zwiebel
Zwiebeln
2
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
2
Frühlingszwiebel
Frühlingszwiebeln
1
rote Chillischote
rote Chillischoten
100 Gramm Gramm
Paprika, eingelegt und geröstet (Glas)
Paprika, geröstet und eingelegt (Glas)
1 Teelöffel Teelöffel
Kardamom, gemahlen
Kardamom, gemahlen
1 Teelöffel Teelöffel
Kreuzkümmel, gemahlen
Kreuzkümmel, gemahlen
1
Zimtstange
Zimtstangen
2 Esslöffel Esslöffel
Tomatenmark
Tomatenmark
400 Gramm Gramm
Tomaten, stückig (Dose)
Tomaten, stückig (Dose)
4
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
0,5 Bund Bünde
Petersilie, glatt
Petersilie, glatt
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
Zubereitung
1.
Schritt
Shakshuka Gemuese Schneiden

Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Chili waschen, längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Paprika abtropfen lassen und fein würfeln.

2.
Schritt
Shakshuka Gemuese Anschwitzen

Zwiebel, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Chili mit Kardamom, Kreuzkümmel und Zimtstange in einer Pfanne ca. 3 Minuten braten. Tomatenmark zugeben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.

3.
Schritt
Shakshuka Eier Zugeben

Sud mit den Tomaten ablöschen und ca. 5 weitere Minuten köcheln lassen. Anschließend 4 Mulden in die Tomatensauce graben und Eier hineinschlagen. Eier ca. 6–8 Minuten stocken lassen.

4.
Schritt
Shakshuka

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Shakshuka mit Petersilie bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.

Video zu Israelisches Shakshuka