Mexikanische Huevos Rancheros

Wer noch nie von "Huevos Rancheros" gehört hat, sollte den mexikanischen Klassiker dringend auf den Frühstücksspeiseplan mit aufnehmen: Ein vollbeladener Teller mit Eiern, pikanter Tomatensauce und Maistortillas sorgt für einen feurigen Tagesstart.

Alina
Alina, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Tomatensauce:

2
Rispentomaten
1
Zwiebel, klein
2 EL
Olivenöl
1
Tomate, gehackt
0,5 TL
Chilipulver
Salz
Pfeffer

Für das Bohnenmus:

1 Dose
Schwarze Bohne
0,5 TL
Kreuzkümmel, gemahlen
Salz
Pfeffer
0,5
Limette
2 EL
Olivenöl
50 ml
Wasser

Sonstiges:

2 EL
Butter
2
Eier, Größe M
Salz
Pfeffer
2
Weizentortillas
2 Stiele
Koriander

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Pfanne Herd Sieb Topf Stabmixer

Zubereitung

1 / 3

Für die Tomatensauce die Tomaten waschen, trocken tupfen, Strunk entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Tomatenwürfel und Dosentomaten dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen.


2 Rispentomaten | 1 Zwiebel, klein | 2 EL Olivenöl | 1 Tomate, gehackt | 0,5 TL Chilipulver | Salz | Pfeffer
Messer | Schneidebrett | Pfanne | Herd

2 / 3

Für das Bohnenmus Bohnen in einem Sieb abgießen, kurz mit Wasser abspülen und in einem zweiten Topf erhitzen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Saft einer halben Limette, Olivenöl und Wasser dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren.


1 Dose Schwarze Bohne | 0,5 TL Kreuzkümmel, gemahlen | Salz | Pfeffer | 0,5 Limette | 2 EL Olivenöl | 50 ml Wasser
Sieb | Topf | Stabmixer

3 / 3

Butter in einer Pfanne erhitzen und die Eier darin zu Spiegeleiern knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnenmus und Tomatensauce auf Tortillafladen verteilen und je ein Spiegelei darauf geben. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und über das Gericht streuen.


2 EL Butter | 2 Eier, Größe M | Salz | Pfeffer | 2 Weizentortillas | 2 Stiele Koriander

Zu diesem typisch mexikanischen Frühstück passt auch Avocado oder Guacaomole hervorragend!

Alina
Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...