MENÜ
- Anzeige -
Hüftsteak mit Perlzwiebeln
FOODPORN

Hüftsteak mit Perlzwiebeln

Die schönsten Dinge im Leben sind meistens ganz simpel, wie zum Beispiel  dieses Hüftsteak mit Perlzwiebeln. Thymian, Chili und Balsamico reichen schon vollkommen aus, damit es so richtig gut schmeckt!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Mazzetti
Wissenswertes
Vorbereitung: 15 Minuten
Wartezeit: 30 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 70 Minuten
Schwierigkeit: Schwer
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 419.0 (kcal)
Eiweiß (g): 43.0 (g)
Fett (g): 18.0 (g)
KH (g): 19.0 (g)
Till
Tipp von Till
Das Steak sollte je cm Höhe ca. 2 Minuten von jeder Seite anbraten, damit es Medium gegart ist.
Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

6 Stiel Stiele
Thymian
Thymian
1
rote Chilischote
rote Chilischoten
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl + etwas zum Braten
Olivenöl + etwas zum Braten
1 Teelöffel Teelöffel
Senfsaat
Senfsaat
100 Milliliter Milliliter
Mazzetti Aceto Balsamico Testa Rossa
Mazzetti Aceto Balsamico Testa Rossa
0
Salz
Salz
0
Zucker
Zucker
100 Gramm Gramm
Perlzwiebel
Perlzwiebeln
2 Teelöffel Teelöffel
Maisstärke
Maisstärke
400 Gramm Gramm
Rinderhüftsteak
Rinderhüftsteak
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt

Thymian waschen und trocken schütteln. Chili waschen, trocken tupfen, längs halbieren und entkernen.

2.
Schritt

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Thymian, Senfsaat und Chili darin anschwitzen, mit Essig ablöschen und mit Salz und Zucker abschmecken.

3.
Schritt

Perlzwiebeln schälen und in dem Essigsud ca. 15 Minuten köcheln lassen. Stärke mit Wasser glattrühren, die Soße abbinden und anschließend ca. 30 Minuten ziehen lassen.

4.
Schritt

Fleisch unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten scharf an- und gar braten. Steak mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Perlzwiebeln servieren.

Video zu Hüftsteak mit Perlzwiebeln