Anzeige
Vegan

Heiße Schokolade mit Erdnussbutter

(28)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wie heiße Schokolade noch besser wird? Mit einem ordentlichen Klecks Erdnussbutter! Wir liefern euch das Ganze in vegan mit Schlagcreme und Pflanzenmilch.

Hanno
Hanno, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
100
g
Zartbitterkuvertüre, + etwas zum Dekorieren
300
ml
Haferdrink
1
TL
Zimt, gemahlen
4
EL
Erdnussbutter
150
ml
Rama Schlagcreme
schließen

Du brauchst:

Küchenwaage Gefäß, hoch Messer Handrührgerät, Schneebesen Schneidebrett Tasse Topf Herd Schneebesen
schließen
697 kcal
Energie
10 g
Eiweiß
54 g
Fett
39 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Kuvertüre grob hacken und einen Teil der Schokoladenraspel für die Deko beiseite stellen. Haferdrink bei mittlerer Temperatur in einem Topf erhitzen. Schokolade hinzugeben und unter ständigen Rühren zum Kochen bringen. Zimt und die Hälfte der Erdnussbutter hinzugeben und unterrühren.


100 g Zartbitterkuvertüre, + etwas zum Dekorieren | 300 ml Haferdrink | 1 TL Zimt, gemahlen | 2 EL Erdnussbutter
Küchenwaage | Messer | Schneidebrett | Topf | Herd | Schneebesen

2 / 2

Schlagcreme in ein hohes Gefäß geben und für ca. 2 Minuten mit den Schneebesen eines Handrührgerätes cremig aufschlagen. Heiße Schokolade auf zwei Tassen verteilen, Schlagcreme darauf geben und mit Schokoraspeln und Erdnussbutter garniert servieren.


2 EL Erdnussbutter | 150 ml Rama Schlagcreme
Gefäß, hoch | Handrührgerät, Schneebesen | Tasse

Wer mag, kann die vegane Schlagcreme-Haube auch mit bunten Zuckerstreuseln dekorieren.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...