Daily Boom

Heidelbeer-Pancakes mit Buttermilch

Oh, sweet Pancake Lord! Dies Rezept für Heidelbeer-Pancakes ist der direkte Schlüssel zum Himmel. Die Buttermilch ist das Geheimnis der wolkenähnlichen Fluffigkeit.

Hannes
Hannes, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Vanilleschote
3
Eier
1 EL
Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
Salz
50 g
Butter
150 ml
Buttermilch
200 g
Weizenmehl
1 TL
Backpulver
250 g
Heidelbeeren

Du brauchst:

Schüssel Pfanne Handrührgerät Sieb
387 kcal
Energie
12 g
Eiweiß
16 g
Fett
48 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Vanilleschote längs halbieren und Vanillemark herauskratzen. Eier, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel schaumig schlagen. 30 g Butter, Vanillemark und Buttermilch unter die Masse rühren. Mehl und Backpulver in ein Sieb geben, in die Masse sieben und vorsichtig unterheben. 


1 Vanilleschote | 3 Eier | 1 EL Zucker | 1 Pck. Vanillezucker | 1 Salz
Schüssel | Handrührgerät

2 / 2

Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und Pancakes darin portionsweise ca. 1 Minute von jeder Seite backen. Zwischendurch Heidelbeeren auf dem Teig verteilen.


250 g Heidelbeeren | 30 g Butter | 150 ml Buttermilch | 200 g Weizenmehl | 1 TL Backpulver
Sieb

Noch mehr Pfannkuchen-Rezepte findet ihr in unserem Pfannkuchen-Tutorial.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...