MENÜ
- Anzeige -
Heidelbeer-Apfel-Blinis mit Joghurt
LOVING BREAKFAST

Heidelbeer-Apfel-Blinis mit Joghurt

Pfannkuchen? Kann Osteuropa auch – da stehen sie nur als "Blinis" auf dem Speiseplan. Die leckere Variante mit Heidelbeeren und Apfel verfeinert mit cremigen Joghurt gibt's hier.

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Verival
Wissenswertes
Vorbereitung: 5 Minuten
Garzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Till
Tipp von Till:

Wenn es mal wieder schneller gehen muss: Beim nächsten Frühstück einfach mehr Blinis backen und einfrieren. Sie lassen sich super in der Mikrowelle erwärmen.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

40 Gramm Gramm
Butter
Butter
100 Gramm Gramm
Verival Bio Heidelbeer-Apfel Porridge
Verival Bio Heidelbeer-Apfel Porridge
100 Gramm Gramm
Mehl (Type 405)
Mehl (Type 405)
300 Milliliter Milliliter
Milch (3,5 % Fett)
Milch (3,5 % Fett)
1 Prise Prisen
Zimt
Zimt
2 Teelöffel Teelöffel
Backpulver
Backpulver
60 Gramm Gramm
Griechischer Joghurt (10% Fett)
Griechischer Joghurt (10% Fett)
4 Esslöffel Esslöffel
Ahornsirup
Ahornsirup
Zubereitung
1.
Schritt

Butter in einem Topf erwärmen. Porridge mit Mehl, Milch, Zimt, Backpulver und der Hälfte der flüssigen Butter in einer Schüssel verrühren.

2.
Schritt

Für jeden Blini je 1 Schöpfkelle Teig in einer Pfanne mit etwas Butter von beiden Seiten ca. 2 Minuten goldbraun backen.

3.
Schritt

Blinis mit Joghurt und Ahornsirup servieren.

Video zu Heidelbeer-Apfel-Blinis mit Joghurt