Fleisch

Hähnchenbrust im Bacon-Mantel

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Hühnchen im Schlafrock? Kannst du haben: Bei uns wird aber der öde Schlafrock gegen knusprigen Bacon eingetauscht. Was herauskommt, ist eine fleischige Verbindung der besonderen Art – getoppt mit würziger Estragonsauce und leckeren Pilzen.

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Hähnchenbrustfilets:

2
Hähnchenbrustfilets, à ca. 200 g
Salz
2
Stiele
Estragon
6
Streifen
Bacon
2
EL
Sonnenblumenöl
schließen

Für das Gemüse:

100
g
Champignons
100
g
Austernpilze
1
Zwiebel, rot
1
Knoblauchzehe
schließen

Für die Sauce:

4
Stiele
Estragon
100
ml
Weißwein, trocken
400
ml
Geflügelbrühe
150
g
Tagliatelle
1
EL
Butter
Salz
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Pfanne, mit Deckel Herd
schließen
709 kcal
Energie
66 g
Eiweiß
21 g
Fett
55 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Hähnchenbrustfilets kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz würzen. Estragon waschen, trocken schütteln und auf das Fleisch legen. Jeweils 3 Streifen Speck um jede Hähnchenbrust wickeln.


2 Hähnchenbrustfilets, à ca. 200 g | Salz | 2 Stiele Estragon | 6 Streifen Bacon

2 / 4

Für das Gemüse Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in Spalten schneiden und Knoblauch in feine Scheiben schneiden.


100 g Champignons | 100 g Austernpilze | 1 Zwiebel, rot | 1 Knoblauchzehe
Messer | Schneidebrett

3 / 4

Für die Sauce Estragon waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Sonnenblumenöl in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen, Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten ca. 4 Minuten anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.


2 EL Sonnenblumenöl
Pfanne, mit Deckel | Herd

4 / 4

In der selben Pfanne Pilze, Zwiebeln und Knoblauch anbraten und mit Weißwein und Brühe ablöschen. Hähnchenbrustfilets und Tagliatelle hineinlegen, mit Estragon bestreuen und abgedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen. Deckel entfernen, Butter zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.


4 Stiele Estragon | 100 ml Weißwein, trocken | 400 ml Geflügelbrühe | 150 g Tagliatelle | 1 EL Butter | Salz | Pfeffer

Dieses Gericht ist ein Muss zur Steinpilzsaison. Mehr Pilz-Rezepte findest du hier.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden