Hack-Wirsing-Lasagne mit Speck

Darf es heute mal so richtig herzhaft sein? Unsere würzige Lasagne mit Wirsing, Hackfleisch, kross gebackenem Speck und Cheddar-Kruste wird euch begeistern!

Tom
Tom, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

1 Std

Wartezeit

1 Std

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Wirsing
4 EL
Sonnenblumenöl
250 g
Hackfleisch, gemischt
100 g
Sahne, 30 % Fett
100 ml
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
10 Scheiben
Bacon
6
Lasagneplatten
100 g
Cheddar
3 Stiele
Petersilie

Du brauchst:

Schneidebrett Auflaufform, 10 x 15 cm Backofen Herd Topf Messer

Zubereitung

1 / 4

Wirsing waschen, Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Hackfleisch darin scharf anbraten. Wirsing zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Sahne und Gemüsebrühe aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.


1 Wirsing | 4 EL Sonnenblumenöl | 250 g Hackfleisch, gemischt | 100 g Sahne, 30 % Fett | 100 ml Gemüsebrühe | Salz | Pfeffer | Muskatnuss, gerieben
Schneidebrett | Herd | Topf | Messer
Muskat reiben

2 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/ Unterhitze: 200 °C/ Umluft: 175 °C). Etwas Soße auf den Boden einer Auflaufform verteilen und mit 2 Nudelplatten belegen. Restliche Soße und Nudelplatten nach dem gleichen Prinzip schichten. Speck auf der Lasagne verteilen und im Ofen ca. 25 Minuten backen.


6 Lasagneplatten | 10 Scheiben Bacon
Auflaufform, 10 x 15 cm | Backofen
Selbst gemachter Nudelteig mit Ei

3 / 4

Lasagne aus dem Ofen nehmen, mit Cheddar bestreuen und ca. weitere 25 Minuten backen.


100 g Cheddar

4 / 4

Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Fertige Lasagne mit Petersilie garnieren.


3 Stiele Petersilie
Kräuter schneiden

Wer herzhafte Lasagne mag, sollte auch unbedingt unsere Jägerschnitzel-Lasagne mit Pilzrahm-Soße ausprobieren. Mehr zum Thema Kohl erfahrt ihr hier.

Tom
Tom, Redaktion

Bock auf mehr?

Lade Daten...