Drinks

Rosa Shot mit Grapefruit

Ein Shot am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Keine Angst, wir machen euch nicht zu Alkoholikern – auch wenn dieser rosa Energiebooster aus frischen Früchten so lecker ist, dass er süchtig machen kann.

Till
Till, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
200 ml
Grapefruitsaft
20 ml
Rote-Bete-Saft
2 TL
Cranberrys, frisch
2 Scheiben
Grapefruits
2 Stiele
Minze

Du brauchst:

Cocktailshaker 2 Gläser, klein Flasche, mit Verschluss
73 kcal
Energie
1 g
Eiweiß
0 g
Fett
14 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Rosa Shot Mit Grapefruit Befuellen3

1 / 2

Grapefruit- und Rote-Bete-Saft in einem Cocktailshaker gut shaken.


200 ml Grapefruitsaft | 20 ml Rote-Bete-Saft
Cocktailshaker
Rosa Shot Mit Grapefruit Einfuellen

2 / 2

Shot in 2 kleine Gläser füllen, restlichen Saft in eine Flasche (à 180 ml) füllen. Cranberrys auf Gläser verteilen, Minze waschen, trocken schütteln, einzelne Blätter abzupfen und Shots damit dekorieren.


2 TL Cranberrys, frisch | 2 Scheiben Grapefruits | 2 Stiele Minze
Glas, klein | Flasche, mit Verschluss
Orangen filetieren

Im Kühlschrank hält sich der Saft mehrere Tage. Im Sommer einfach ein paar zerstoßene Eiswürfel in die Gläser füllen. Eine tolle Erfrischung am Morgen!

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...