Gefüllte Lammschulter vom Grill mit Wurzelgemüse

(18)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Ihr nehmt eine Lammschulter, füllt sie mit feinstem Lammfilet, Knoblauch, Spinat und Blutorangenkonfitüre, werft das Ganze zusammen mit Möhren-Pastinaken-Gemüse auf den Grill – schon dürft ihr euch Grillmaster nennen!

Boris
Boris, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

1 Std

30 Min

Wartezeit

1 Std

55 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für das Gemüse:

3
Pastinaken
3
Möhren
2
Zwiebeln
2
Rote Beten
Olivenöl
Salz
2
Lorbeerblätter
3
Stiele
Thymian
3
Stiele
Rosmarin
200
ml
Rotwein
200
ml
Rinderfond
schließen

Für die Lammschulter:

2
EL
Himbeerkonfitüre
4
Olivenöl
2
EL
Senf, mittelscharf
2
Handvoll
Blattspinat, frisch
1
Knoblauchzehe
1
kg
Lammschulter, küchenfertig, ohne Knochen
1
Lammfilet, à ca. 250 g
Salz
Pfeffer
schließen

Du brauchst:

Grill Holzkohle Sparschäler Messer Schneidebrett Bräter Schüssel Schneebesen Küchengarn Pfanne, ofenfest
schließen

Zubereitung

1 / 5

Grill vorheizen. Pastinaken und Möhren schälen, zuerst quer und anschließend der Länge nach halbieren. Zwiebel schälen und achteln. Rote Bete schälen und ebenfalls achteln. Gemüse in einen Bräter geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.


3 Pastinaken | 3 Möhren | 2 Zwiebeln | 2 Rote Beten | Olivenöl | Salz

2 / 5

Für die Marinade in einer Schüssel Konfitüre mit der Hälfte des Olivenöls und Senf verrühren. Spinat waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Lammschulter mit der Marinade bestreichen und mit Spinat und Knoblauch belegen.


2 EL Himbeerkonfitüre | 2 Olivenöl | 2 EL Senf, mittelscharf | 2 Handvoll Blattspinat, frisch | 1 Knoblauchzehe | 1 kg Lammschulter, küchenfertig, ohne Knochen

3 / 5

Lammfilet mittig auf die Lammschulter legen, mit Salz und Pfeffer würzen, das Filet fest einrollen und mit Küchengarn fixieren.


1 Lammfilet, à ca. 250 g | Salz | Pfeffer

4 / 5

Gemüse im Bräter auf dem Grill ca. 15 Minuten garen. Lorbeer, Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Gemüse mit Rotwein und Brühe aufgießen und Lorbeer, Thymian und Rosmarin zugeben.


2 Lorbeerblätter | 3 Stiele Thymian | 3 Stiele Rosmarin | 200 ml Rotwein | 200 ml Rinderfond

5 / 5

Parallel restliches Olivenöl in einer Pfanne auf dem Grill erhitzen und Lammschulter darin rundherum ca. 5 Minuten scharf anbraten. Anschließend auf das Gemüse setzen und mit geschlossenem Deckel ca. 1 Stunde und 15 Minuten schmoren.


2 Olivenöl

Weitere außergewöhnliche Grill-Rezepte findet ihr hier.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...