Gebratener Romanasalat mit Camembert und Speck

(39)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Gebratener Salat klingt erstmal verrückt, ist aber unglaublich lecker und super easy. Probiert unser gebratenes Romanasalat-Rezept mit cremigem Camembert in knusprigem Speckmantel!

Boris
Boris, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
2
Camembert, à ca. 125 g
16
Scheiben
Bacon
2
EL
Johannisbeergelee
1
EL
Balsamico-Essig, hell
1
TL
Senf, körnig
60
ml
Rapsöl, kaltgepresst
Salz
Pfeffer
2
Römersalate
1
Bio-Zitrone
40
g
Haselnüsse
6
ml
Rapsöl, kaltgepresst
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Schüssel Schneebesen Reibe Herd Pfanne
schließen

Zubereitung

Camembert wird mit Speck umwickelt

1 / 4

Camembert vierteln und die Keile mit jeweils 2 Scheiben Speck umwickeln. Anschließend ca.10 Minuten kühl stellen.


2 Camembert, à ca. 125 g | 16 Scheiben Bacon
Schneidebrett | Messer
Rapsöl wird untergerührt

2 / 4

Für das Dressing 3 EL Wasser, Gelee, Essig und Senf in einer Schüssel glattrühren. Unter Rühren das kaltgepresste Rapsöl langsam zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.


2 EL Johannisbeergelee | 1 EL Balsamico-Essig, hell | 1 TL Senf, körnig | 60 ml Rapsöl, kaltgepresst | Salz | Pfeffer
Schüssel | Schneebesen
Romanasalat wird gewaschen

3 / 4

Romanasalat waschen, trocken schütteln und vierteln. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Haselnüsse grob hacken. 4 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Salat darin von allen Seiten heiß anbraten. Haselnüsse und Zitronenabrieb zugeben und durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat auf Tellern anrichten.


2 Römersalate | 1 Bio-Zitrone | 4 ml Rapsöl, kaltgepresst | 40 g Haselnüsse | Salz | Pfeffer
Reibe | Herd | Pfanne
Camembert mit Speck wird in der Pfanne gebraten

4 / 4

In der noch heißen Pfanne Camembert mit restlichem Rapsöl von allen Seiten scharf anbraten. Camembert auf dem Salat drapieren und anschließend mit Dressing beträufeln.


2 ml Rapsöl, kaltgepresst
Mit verschiedenen Senfsorten (z.B. Honig-Senf) kann man das Senf-Preiselbeer-Dressing nach Belieben verfeinern.
Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden