Gazpacho mit Büffelmozzarella

Wer Lust auf etwas Leichtes und Geschmackvolles hat, sollte sich dieses Gazpacho mal reinziehen!

Claudius, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

20 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
500 g Tomaten
250 g Salatgurken
1 Paprika, gelb
1 Scheibe Sandwichtoast
1 Chilischote, rot
1 Knoblauchzehe
30 g Tomatenmark
20 ml Weißweinessig
30 ml Olivenöl
150 ml Wasser
2 ml Olivenöl
160 g Büffelmozzarella
1 Bio-Orange
4 Blätter Minze
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Schöpfkellen Schüsseln Schneidebretter Standmixer Kugelausstecher, Ø 0,5 cm Reibe
267 kcal
Energie
10 g
Eiweiß
19 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Tomate waschen, Strunk entfernen und grob schneiden. Gurke waschen, schälen und würfeln. 20 g für die Einlage beiseitelegen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. ¼ für die Einlage beiseitelegen. Toastbrotrinde abschneiden und alles grob schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili waschen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. 


500 g Tomaten | 250 g Salatgurken | 1 Paprika, gelb | 1 Scheibe Sandwichtoast | 1 Knoblauchzehe | 1 Chilischote, rot
Schneidebrett

2 / 4

Gemüse, Toastbrot, Knoblauch und Chili mit Weißweinessig, Tomatenmark, 30 ml Olivenöl und 150 ml Wasser in einen Standmixer geben und 30–40 Sekunden pürieren. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 20 Minuten kalt stellen. 


20 ml Weißweinessig | 30 g Tomatenmark | 30 ml Olivenöl, + etwas zum Einfetten | 150 ml Wasser | Salz | Pfeffer
Standmixer

3 / 4

Für die Einlage Orange heiß waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Anschließend schälen und Filets auslösen. Aus der restlichen Gurke kleine Kugeln ausstechen und Paprika fein würfeln. Orangenfilets und –Abrieb, Gurke und Paprika mit 1 EL Öl, Salz und Pfeffer marinieren. 


1 Bio-Orange | 1 ml Olivenöl | Salz | Pfeffer
Kugelausstecher, Ø 0,5 cm | Reibe
Orangen filetieren

4 / 4

Mozzarella grob klein zupfen. Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen fein hacken. Gazpacho mit Mozzarella und mariniertes Gemüse anrichten und mit Minze garnieren. 


160 g Büffelmozzarella | 4 Blätter Minze
Wir empfehlen frisch gebackenes Ciabatta dazu.
Claudius, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...