MENÜ
Frühstücksbowl Lebkuchen Crumble
VEGETARISCH

Frühstücksbowl mit Lebkuchen-Crumble

Alles, was ein Advents-Frühstück-Fan begehrt, findet sich in dieser Bowl wieder. Joghurt,  frisches Obst und selbst gebackenen Lebkuchen-Crumble – we just love it!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Wartezeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 65 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Till
Tipp von Till

Am besten lösen sich die Kerne aus dem Granatapfel, wenn man mit einem Löffel von außen auf die Schale klopft. Und noch ein Tipp: Aternativ zum bulgarischen Joghurt könnt ihr auch anderen stichfesten Joghurt nehmen.

Zutaten
{{pc.portions}} Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für den Teig
{{ ingredient_2.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Butter
Butter
{{ ingredient_3.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Mehl (Type 405)
Mehl (Type 405)
{{ ingredient_4.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Haferflocken, zart
Haferflocken, zart
{{ ingredient_5.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Zucker
Zucker
{{ ingredient_6.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Teelöffel Teelöffel
Lebkuchengewürz
Lebkuchengewürz
Sonstiges
{{ ingredient_8.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Bio-Orange
Bio-Orangen
{{ ingredient_9.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Esslöffel Esslöffel
Honig
Honig
{{ ingredient_10.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Bulgarischer Joghurt (3,5% Fett)
Bulgarischer Joghurt (3,5% Fett)
{{ ingredient_11.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Kiwi
Kiwis
{{ ingredient_12.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Granatapfel
Granatäpfel
Zubereitung
1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C / Umluft: 175 °C ). Für den Teig Butter, Mehl, Haferflocken, Zucker und Lebkuchengewürz zu einer homogenen Masse verkneten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech krümeln. Crumble ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen und auskühlen lassen.

2.
Schritt

Orangen heiß waschen, trocknen und Schale abreiben. Anschließend schälen und weiße Haut vollständig entfernen. Mit einem Messer zwischen den Trennhäuten die Filets herauslösen. Orangenreste auspressen und Saft mit Abrieb und Honig verrühren. Anschließend mit Joghurt vermengen. 

3.
Schritt

Kiwis schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Granatapfelkerne aus der Schale lösen.

4.
Schritt

des Joghurts auf zwei Schüsseln verteilen. Etwas Clumble für die Garnitur beiseite legen und den Rest auf die Schüsseln verteilen. Mit restlichem Joghurt bedecken und mit Früchten und Crumble ganieren. 

Video zu Frühstücksbowl mit Lebkuchen-Crumble