Frischkäsebällchen mit schwarzen Nüssen

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Unsere leckeren Bällchen aus Ziegenfrischkäse und schwarzen Nüssen sind das i-Tüpfelchen auf deinem Ciabatta! Unser Feinschmecker-Brotaufstrich besticht mit Pistazien, Thymian und Pumpernickel. Einfach klasse, oder?

Julian
Julian, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
5
Stiele
Thymian
1
Scheibe
Pumpernickel
2
Schwarze Nüsse
150
g
Ziegenfrischkäse
1
Prise
Salz
40
g
Pistazien, gehackt
0,5
Ciabatta
schließen

Du brauchst:

Schneidebrett Messer Schüssel
schließen
739 kcal
Energie
30 g
Eiweiß
34 g
Fett
75 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Thymian waschen, trocken schütteln und fein hacken. Pumpernickel sehr fein würfeln. Schwarze Nüsse fein würfeln. 


5 Stiele Thymian | 1 Scheibe Pumpernickel | 2 Schwarze Nüsse
Schneidebrett | Messer

2 / 2

Ziegenfrischkäse mit schwarzen Nüssen vermengen und mit Salz abschmecken. Anschließend zu 6 gleich großen Kugeln (à ca. 50 g) formen. Je 2 Kugeln in Pistazien, 2 in Thymian und 2 in Pumpernickel wälzen. Ciabatta aufschneiden und mit Ziegenfrischkäsebällchen servieren. 


150 g Ziegenfrischkäse | 1 Prise Salz | 40 g Pistazien, gehackt | Ciabatta
Schüssel
Schwarze Nüsse sind unreife Früchte der Walnuss, die eingelegt werden.
Julian
Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden